Vpn Error

Djef.R@gmx.de

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.01.2007
Beiträge
52
Hallo Leute....versuche verzweifelt mit VPN ins Netz meine Uni zu kommen jedoch zeigt er mir jedes mal wenn ich das Programm starte einen Fehler an "Error 51" indem steht dass er irgendwie nicht mit dem VPN Subsystem verbinden kann. hier jedoch bei mir zuhause kann ich das Programme ohne Probelem starten....könnt ihr mir vielleicht helfen verzweifle schon :(
 

Edelstoff

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2004
Beiträge
154
Bei uns in der Uni klappt der Zugang über VPN nur, wenn man bereits mit dem Netzwerk verbunden ist. Bei Zugang über WLan muss man sich also erst ins freie Netz einloggen und danach den Client starten. Sonst klappt es nicht.
Proxies dürfen natürlich auch nicht eingestellt sein...
 

Edelstoff

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2004
Beiträge
154
Wenn Du auf das WLan-Symbol oben in der Leiste klickst werden Dir alle verfügbaren Netzwerke angezeigt. Bei uns in der Uni heißt das richtige "lrz". Einfach anklicken und Du bist mit dem Netzwerk verbunden. Danach den VPN-Client starten.
Wollte damit nur sagen, dass das bei uns (LMU München) so funktioniert und anfangs auch den Fehler gemacht habe den Client zu früh zu starten.
 

Djef.R@gmx.de

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.01.2007
Beiträge
52
Error 51: Unable to communicate with the VPN subsystem. Please make sure that you have at least one network interface that is currently active and has an IP address and start this application again.

so lautet der Error genau
 

Edelstoff

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2004
Beiträge
154
Das ist exakt dieselbe Fehlermeldung, die ich immer erhalten habe, wenn ich den Client gestartet habe ohne vorher mit dem Netzwerk verbunden zu sein...
 

Djef.R@gmx.de

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.01.2007
Beiträge
52
noch irgendwer hier der Erfahrungen damit gemacht hat ??
 

Edelstoff

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2004
Beiträge
154
Eigentlich dürfte es bei der Verbindung mit dem Netzwerk keine Passwortabfrage oder ähnliches geben.
Wenn Du ohne Client Deinen Browser öffnest, dann erscheint bei uns ne Meldung vom Rechenzentrum mit dem Hinweis, dass Du entweder jetzt eine Verbindung über VPN herstellen musst oder über ein Feld mit Passworteingabe "surfen" kannst. Das funktioniert allerdings nicht besonders gut.
Wenn Du schreibst an welcher Uni Du bist, dann kann Dir vielleicht jemand von dieser Uni besser helfen als ich...
 

xymos

Mitglied
Mitglied seit
22.06.2003
Beiträge
291
hi,


welches VPN Hersteller nutzt ihr ?
Gib mal nen bissel input :)

_xymos.
 

The_MiGo

Mitglied
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
1.665
Du mußt erst etwas warten bevor du das Progstartets, um genaueres zu erfahren woran es liegt, starte mal den VPN Client per Terminal. Also zumindest bei dem Cisco Client geht das.