Benutzerdefinierte Suche

VPC Installieren eines Betriebssystems....

  1. bluesaturn

    bluesaturn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    98
    Hallo Community,

    ich habe ein kleines Problem. Ich habe VPC 6 installiert auf Mac OS X, alles klappte wunderbar, einen PC habe ich auch schon emulieren können. Dieser hat aber kein Betriebssystem. Mein Win XP liegt als bin Datei vor, ich habe es mit meinem Brenner mounten können. Die Preisfrage lautet nun: Wie installiere ich das Winbetriebssystem von dem virtuellen Laufwerk aus auf diesen virtuellen Pc? Ich sitze schon seit zwei Stunden dran und komme zu keinem Ergebnis. Das ist vor allem deswegen frustrierend, da ich es irgendwie vor einger Zeit das auch hinbekommen habe..nur fällt es mir jetzt nicht wieder ein.

    Vielen Dank, falls mir jemand hier weiterhelfen könnte.

    Blue
     
    bluesaturn, 18.07.2004
  2. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENTMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    6
    als .bin? :confused: also normal musst du eine cd mit dem os haben (aber so wie es normal vorliegt, also nicht im .bin-format, sondern mit setup.exe etc.), eine kopie auf festplatte oä ginge sicherlich auch. ;)

    ich will aber nich behaupten, dass es mit einer .bin nicht ginge, aber ich bezweifle es eigentlich... bin-dateien sind gepackte images (häufig cd-images) für den mac oder firmware-updates/-dateien. kannst du die datei nicht mit stuffit entpacken? vielleicht liegt da der hund begraben?
     
    BEASTIEPENDENT, 18.07.2004
  3. bluesaturn

    bluesaturn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    98
    Eigentlich hat es geklappt. Allerdings lassen sich die AddOns nicht installieren bzw. kann ich die Ordnerfreigabe nicht installieren.
    Virtual PC ist mir ein wenig suspekt...Vielleicht finde ich auch MacSoftware, die mir hilft.
     
    bluesaturn, 21.07.2004
  4. Mauki

    MaukiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    wenn du uns sagst was du brauchst, können wir dir vielleicht helfen. Übrigens ist es immer besser native Mac Software zu verwenden, als irgendwelche Software unter VPC zu emulieren !
     
    Mauki, 21.07.2004
  5. bluesaturn

    bluesaturn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    98
    Ich suche etwas vergleichbares zu Origin und ein Dictionary german-english. Dann waere ich absolut happy.
     
    bluesaturn, 21.07.2004
  6. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.636
    Zustimmungen:
    2.102
    Die Adds ons sind etwas suspekt! Spiele mal eine wenig mit den Einstellungen in VPC rum. Vor allem Grafikkarten an Mac anpassen. Da wollten sich die Add ons von selbst installieren.
    Ansonsten sind unten in der Leiste (VPC) einige Symbole, das rechte ist für die Add ons. Probiers mal.
    so long avalon
    wavey
     
    avalon, 21.07.2004
  7. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Mit Sherlock kann man schon recht nett in viele Sprachen übersetzten. Netterweise ist das schon bei OS X dabei. Leider brauchst du dafür eine aktive Internetverbindung.
    Nimm statt XP lieber Win 2000 oder Win 98SE, die sind nicht so ressourcenhungrig und deshalb etwas fixer. Wunder darf man aber trotzdem keine erwarten.
     
    jokkel, 21.07.2004
  8. bluesaturn

    bluesaturn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    98
    Die Symbole habe ich schon gefunden, allerdings lassen sich die Freigaben fuer die Ordner nicht installieren, also jene, wo man auch die Macfestplatte sehen kann. Und das andere Prob besteht im Betriebssystem. Ich habe es gemountet und nun erscheint es als Extralaufwerk. Ich habe einen neuen PC eingerichtet und normalerweise, wenn man VPC startet, also den PC, dann wird auch erkannt, dass ein Setup ansteht. Nun bekomme ich aber einen schwarzen Schirm, der mir sagt, kein Betriebssystem installiert, was ja auch stimmt. Das Problem ist, ich weiss nicht, wie ich dem Prog zu sagen kann, los schau mal da, da ist das, was du benoetigst.
    Ist das eigentlich verstaendlich? Ich hoffe es...
    Gruss
    Blue
     
    bluesaturn, 21.07.2004
  9. bluesaturn

    bluesaturn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    98
    Sherlock? Wo finde ich das denn? Auf der 2.CD? In meinem Prog-Ordner habe ich es naemlich nicht gesehen.
    Die Inetverbindung kommt vielleicht naechste Woche an den Arbeitsplatz. Das sollte nicht das Prob sein.
     
    bluesaturn, 21.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - VPC Installieren eines
  1. flip2403
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.375
  2. oppen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    580
    der_Kay
    13.03.2006
  3. JazzmanBlue
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    781
    Apple-Master
    18.12.2005
  4. abcjohnny
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    525
    abcjohnny
    13.11.2005
  5. flint
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    671
Benutzerdefinierte Suche