VPC für mehrere Benutzer

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von jodtee, 07.01.2005.

  1. jodtee

    jodtee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Moin, liebe Leute!

    Ich schaffe es nicht, dass andere Benutzer meines Mac (10.3.7) VPC (6.0) nutzen können.
    Ich habe schon den Ordner "Virtual PC List" in "für alle Benutzer" verschoben und in meinem Dokumente-Ordner durch ein Alias ersetzt, was dem VPC auf meiner Oberfläche auch keine Probleme macht, aber wenn der andere Nutzer VPC startet, kommt immer erst der Assistent, um ein weiteres Windoof zu installieren.

    Kann mir da jemand helfen?
    Bitte!
     
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.456
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Verweg:
    Kein Ahnung, keine Lösung.

    Bei mir auf dem PB ist auch VPC6 drauf, das konnte ich erst gar nicht installieren.
    Habe als letzten Versuch root aktiviert... damit gings dann sofort.
    :confused:
     
  3. jodtee

    jodtee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Auch seltsam.

    Wie gesagt: Auf der Admin-Oberfläche lief es problemlos (ohne root), aber irgendwie bekomme ich den zweiten User nicht hin.

    Hat hier sonst keiner VPC für mehrere Benutzer installiert???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen