VPC 7 und PCAnywhere

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von apple][c, 11.03.2005.

  1. apple][c

    apple][c Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    190
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Hallo zusammen!

    Ich bin kurz davor, einer dieser "Switcher" zu werden. Ja, das PB gefällt mir außerordentlich gut!!!

    Da ich aber beruflich noch Win-Software brauche, folgende Frage:

    1.) Ich brauche unbedingt PCAnywhere. VPC7 würde mir sehr gut gefallen. Jetzt die Frage: Kann VPC das interne Modem mitbenutzen? Ich muss mich nämlich auch einwählen können!
    2.) Wie sieht es mit einer Fritzcard ISDN aus? kann ich die verwenden und auch unter VPC einsetzen?
    3.) Ich würde auch gerne meinen Entwicklungsserver hier loswerden. Geht es zwei Win-Systeme mit VPC zu installieren und je nach dem mal das eine mal das andere zu starten? Wie sieht es aus mit MS SQL Server? Läuft der?

    Fragen über Fragen!!! Ich bitte freundlichst um Antworten über Antworten!!

    Danke!!

    Marc
     
  2. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.01.2005
    Hallo, herzlich willkommen im Forum.

    Ja, es wird das interne Modem benutzt, die Unterstützung unter VPC7 ist problemlos. Erwarte aber bitte keine Geschwindigkeitswunder mit dem internen Modem. Ich benutze deshalb einen ISDN Router. Soweit ich weiß unterstützt die Fritzcard OS nicht so das du Probleme damit kriegen wirst, bin aber nicht 100% sicher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2005
  3. MIC71

    MIC71 Banned

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2004
    warum magst du denn zwei WIN-Systeme installieren?

    mein tipp: windows 2000!

    alle anderen laufen (zumindest beim g3) grottenschlecht ...windows 2000 ist noch halbwegs verträglich.

    beste grüße,
    mic
     
  4. apple][c

    apple][c Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    190
    MacUser seit:
    26.01.2005
    zwei windows systeme, weil ich das eine für wartungszwecke haben will (dafür dachte ich XP Pro) und das andere als Entwicklungssystem, weil das genause aufgebaut sein muss wie beim kunden (nt4 und sql 7, ja, ist alt aber läuft seit 4 Jahren einwandfrei! Never EVER change a running M$-System :D )

    Geschwindigkeit ist nicht wichtig. hauptsache ich kann fernwarten. VNC hat leider zwei probleme: Einwahl und noch wichtiger: Dateiübertragung ist nicht möglich!!! (ich will ja nicht überall einen ftp-server laufen lassen).

    Danke schon mal für die ersten antworten! Freue mich auf weitere Erfahrungsberichte!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen