VORSICHT: Überwachungsalarm! 10 Fragen und 4 harte Antworten.

Diskutiere das Thema VORSICHT: Überwachungsalarm! 10 Fragen und 4 harte Antworten. im Forum MacUser Bar

  1. Mac_Neuling

    Mac_Neuling Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Hallo liebe Mac-Gemeinde,

    als ich heute im Hugendubel war, habe ich folgede Umfrage entdeckt:

    <UMFRAGE>
    Vorsicht: Überwachungsalarm!
    Testen Sie Ihre eigene Sicherheit: 10 Fragen und 4 harte antworten.


    Frage 1: Bezahlen Sie beim Einkaufen öfters mit Kredit- oder EC-Karte?
    Frage 2: Besitzen Sie Kunden- oder Payback-Karten und benutzen Sie diese?
    Farge 3: Ihr Arbeitgeber hat ein elektronisches Zeiterfassungssystem?
    Farge 4: Ist ihr Computer permanent online?
    Farge 5: Reden Sie am Telefon über private ider intime Angelegenheiten?
    Farge 6: Benutzen Sie ein Navigationssystem in Ihrem Auto?
    Farge 7: Laden Sie öfter Software und Freeware aus dem Internet?
    Farge 8: Benutzen Sie Software von Microsoft?
    Farge 9: Verschicken Sie E-Mails ohne Verschlüsselung?
    Farge 10: Sie haben Digitales Fernsehen?

    Auflösung:
    Einfach die Anzahl der mit "Ja" beantworteten Fragen zusammenzählen und Sie können in der nachfolgenden Auswertung sehen, welcher "Gefahrentyp" Sie sind.

    0-2 mal "Ja":
    Gratulation, aus Sicht der Überwachungsmafia leben Sie ungewönlich sicher.

    3-4 mal "Ja":
    Verhältnismäßig niedriges Risiko. Aber fühlen Sie sich nicht sicher!

    5-9 mal "Ja":
    Vorsicht: Hohes Gefahrenpotenzial! Seien Sie umsichtig!

    10 mal "Ja":
    Ooops! Sie sind der Traum der Überwachungsmafia. Schützen Sie sich vor Datenhaien!
    </UMFRAGE>

    Das Buch zur Umfrage heißt: Die Überwachungsmafia

    Was ist eure Meinung zu diesem Thema?


    Übrigens, ich kam bei den Fragen auf 4 mal "Ja"! :)
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    18.222
    Zustimmungen:
    2.773
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Fragen 1-10 mit 'nein' beantwortet, und jetzt? :D

    Also im Ernst: Ich halte das für geringfügig übertrieben ;)
     
  3. RGB

    RGB Mitglied

    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.01.2004
    10/10 - und ich gehe manchmal nackt durch die Wohnung ohne die Rollos herunterzulassen!
    [​IMG]
     
  4. Alchemay

    Alchemay Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.09.2004

    ich hab nich mal welche :D :D
     
  5. stadtkind

    stadtkind Mitglied

    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Ist mir eigentlich egal, ob man mich überwacht. Noch ...
     
  6. ricky2000

    ricky2000 Mitglied

    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Paaranoiiiaaa :D.

    Meine PaybackKarte hab ich weggeschmissen, am Telefon grüße ich immer zuerst den CIA-Mitarbeiter, erst dann den Anrufer ;), Hardwarefirewall, ok, Kredit- und EC-Karte benutze ich. Achja: eine elektronische Zeiterfassung gibts bei meinem Nebenjob tatsächlich. Sorgt dafür, dass ich jede gemachte Überstunde auch ausgezahlt bekomme :D.
     
  7. Coati

    Coati Mitglied

    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    78
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Frage 1: Bezahlen Sie beim Einkaufen öfters mit Kredit- oder EC-Karte?

    Ja, aber nur Online :D


    Frage 2: Besitzen Sie Kunden- oder Payback-Karten und benutzen Sie diese?

    Um Gottes willen :)

    Farge 3: Ihr Arbeitgeber hat ein elektronisches Zeiterfassungssystem?

    Nope.

    Farge 4: Ist ihr Computer permanent online?

    Nope.

    Farge 5: Reden Sie am Telefon über private ider intime Angelegenheiten?

    Nie! :D:D

    Farge 6: Benutzen Sie ein Navigationssystem in Ihrem Auto?

    Negativ!

    Farge 7: Laden Sie öfter Software und Freeware aus dem Internet?

    Selten

    Farge 8: Benutzen Sie Software von Microsoft?

    *lol*

    Farge 9: Verschicken Sie E-Mails ohne Verschlüsselung?

    Klar!

    Farge 10: Sie haben Digitales Fernsehen?

    Hab überhaupt kein TV

    -----------------------------------------

    Als Mitglied im Chaos Computer Club gibts schöne Tipps und Tricks
    wie man Sand ins Getriebe streuen kann. ZB dein Name an
    deinem Briefkasten modifizieren. Ein Buchstabe dazu erfinden oder weglassen.
    Sorgt für viel Verwirrung... und die Post kommt trotzdem an :D:D
     
  8. elastico

    elastico Mitglied

    Beiträge:
    5.125
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    ....und davon, dass man GPS benutzt kann man nicht überwacht werden... man empfängt Daten, schickt aber keine zurück.

    Hat man jedoch ein Handy kann man jederzeit ziemlich präzise geortet werden. Auch wenn es augenscheinlich ausgeschaltet ist! Wer also allein sein möchte, der sollte den Akku rausnehmen ;)
     
  9. Mac_Neuling

    Mac_Neuling Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Tja, pech gehabt! :D

    @Oliver-Michael: Nur mit "Ja" oder "Nein" antworten! :D

    @elastico: Warum nicht nach dem Handy gefragt wird, habe ich mich auch schon gefragt! :rolleyes:
     
  10. marti

    marti Mitglied

    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    418
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Guten Tag

    Das habe ich letzhin an einer Veranstaltung gehört. Man kann ein unsichtbares SMS von einer Zentrale aus auslösen und das Handy antwortet, alles unsichtbar für den Benutzer. Damit ist es jederzeit möglich den Stao des Handybenutzers festzustellen.

    Gruss
    Marti
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...