Benutzerdefinierte Suche

Vorlesefunktion

  1. petertx36

    petertx36 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Leute,
    gibt es bei OS X 10.4.7. eine Vorlesefunktion?
    Unter XP gibt es das Programm Logox.

    Gruß
    Peter
     
    petertx36, 10.09.2006
  2. Junior-c

    Junior-c

    Ja die gibt es aber ich habe noch keine brauchbare deutsche Stimme gefunden. :(

    Systemeinstellungen / Sprache / Sprachausgabe / Ausgewählten Text beim Drücken einer Taste vorlesen

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 10.09.2006
  3. koli.bri

    koli.bri

    es gibt eine Deutsche Stimme, die man dazukaufen kann.
    Ist aber ein drittanbieter, den ich nicht mehr im Kopf habe. aber die forensuche wird sicherlich Ergebnisse liefern :D

    gruß
    lukas
     
    koli.bri, 10.09.2006
  4. wupperprag

    wupperpragMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    http://www.cepstral.com/

    meintest Du diese?

    edit: sich von der Systemstimme deutsche Texte vorlesen lassen ist was für einen lustigen Abend mit Freunden :)
     
    wupperprag, 10.09.2006
  5. Junior-c

    Junior-c

    Nur 30$ ist mir der Spaß nicht wert (pro Stimme). Bei mir gehts ja rein um den Spaßfaktor.
    Kann eh (noch) selbst lesen. Schade, dass es nichts brauchbares gibt... :(

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 10.09.2006
  6. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    VIelleicht in Leopard. Immerhin hat Jobs die neue Stimmqualität in Leopard hervorgehoben. Vielleicht ist dann auch eine dt. Stimme dabei.
     
    quack, 10.09.2006
  7. knarx

    knarxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    1
    Die Stimme Matthias ist doch gratis oder hab ich was falsch verstanden?
     
    knarx, 10.09.2006
  8. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Warum sollte Matthias gratis sein?
     
    quack, 10.09.2006
  9. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Ja vielleicht. Allerdings glaube ich nicht, dass das so einfach ist. Sprachen unterscheiden sich ja derart das man vermutlich für jede Sprache einen eigenen Algorithmus zur Sprachausgabe programmieren muss. Ich denke zumindest das man die englische Sprachausgabe in Tiger oder Leopard nicht so einfach in eine andere Sprache umwandeln kann. Und da Deutsch ja nicht die einzige Fremdsprache in OS X ist, frage ich mich ob Apple da so bald in der Lage sein wird andere Sprachen anzubieten. Ich denke der nötige Aufwand in Relation zur Priorität ist bei dieser Sache zur Zeit einfach zu hoch.
     
    Magicq99, 10.09.2006
  10. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Klar ist das nicht ganz einfach, aber wenn cepstral das geschafft hat (und sie haben das schon ganz gut gemacht) wird Apple das auch können.
     
    quack, 10.09.2006