Benutzerdefinierte Suche

Vorher Front Page - was nun?

  1. brinki

    brinki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ihr Lieben!

    Ich hab nun seit ca. 1 Monat nen Mac Mini und vorher nur Windoof, nur bei Windoof hatte ich Front Page zum Internet-Seiten herstellen.
    Was nimm ich nun bei Mac? Gibt es etwas das ähnlichkeit m it Front Page hat? Weil ich hatte mich schon eingearbeitet.

    Danke im Vorraus!
     
    brinki, 04.08.2005
  2. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Frontpage ist ein Kapitel was du unter verlorene Zeit abbuchen kannst.
    Du solltest dir ma Adobe Golive ansehen (gibts bei Strato zum Webspace dazu)
     
    janpi3, 04.08.2005
  3. brinki

    brinki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Hab ich mir fast gedacht, dass das kommt!
    Kann man sich da denn schnell einarbeiten?
     
    brinki, 04.08.2005
  4. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Also ich hab mich da sehr schnell eingearbeitet. Fast alles geht per Drag 'n Drop. Sehr einfach zu bedienen.
     
    janpi3, 04.08.2005
  5. hertzchen

    hertzchenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    oder für um die 30,- bei ebay

    wer grobe grundzüge in html hat, arbeitet sich ein....

    oder die apple like einfach aber doch gut möchte, schaue sich mal rapidweaver an

    ich persönlich bevorzuge aber dreamweaver...

    wer einen reinen editor braucht ist mit dem kostenlosen tacoedit gut bedient, für .css gibt es subethaedit
     
    hertzchen, 04.08.2005
  6. onyx

    onyx

    Für kleinere Projekte nutze ich den emacs auch mal ganz gern.

    MFG
     
    onyx, 04.08.2005
  7. ©huhu

    ©huhu

    zum glück nicht!
    wenn du es einfach haben möchtest, dann schau dir mal rapidweaver an.
    wenn du frontpage unbedingt brauchst (junky?), musst du dir diesen unsäglichen emulator kaufen: virtual pc
    aber dann wärst du ja bei der dose geblieben :D

    alles gute - huhu
     
    ©huhu, 04.08.2005
  8. k.go

    k.goMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Auch ich habe Frontpage benutzt, hauptsächlich weil ich mit ASP arbeite.
    Doch so eine richtige Mac-Alternative hab' ich noch nicht gefunden, mir fehlt irgendwie diese Webzusammengehörigkeit, soll heißen, dass Frontpage alle Seiten als ein Projekt zusammengefasst hat.

    SubEthaEdit ist für CSS echt super, benutzte es als Notlösung auch gerade für ASP, aber irgendwie nicht mehr als ein extended TextEdit oder so.

    Rapidweaver ist mir irgendwie zu "DAUerisch", sorry, blöd auszudrücken :)

    Was würdet ihr mir empfehlen, Go Live oder Dreamweaver?
     
    k.go, 04.08.2005
  9. ©huhu

    ©huhu

    das ist so etwas wie eine glaubensfrage! ich sage golive, da ich das tool schon kannte, bevor adobe es geschluckt hat. aber adobe hat nun auch macromedia geschluckt - was meinst du, was übrig bleibt? :D

    alles gute - huhu
     
    ©huhu, 04.08.2005
  10. brinki

    brinki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Rapidweaver sieht nich schlecht aus, aber is mir irgendwie zu teuer! Bei starto würd ich Go Live und PS Elements für 26€ bekommen!
     
    brinki, 04.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vorher Front Page
  1. traxx110
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    512
    traxx110
    05.04.2015
  2. Oliver23
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.744
    Oliver23
    27.01.2015
  3. matzka
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    663
    waveceptor
    20.01.2008
  4. abdi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.439
    berbel01
    19.10.2007
  5. aao_scout
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    921