Benutzerdefinierte Suche

Vorgehen MBP einschicken

  1. BaSt!

    BaSt! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    mal ne Frage: Wenn ich mein MBP einschicke um es reparieren zu lassen, wie gehe ich da am besten vor: Alle Daten auf ne Externe und System platt machen? Alles so lassen wie es ist? Image?

    Danke vorab!
     
    BaSt!, 10.04.2006
    #1
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.639
    Zustimmungen:
    2.108
    Kommt daruf an was du drauf hast.

    Ich würde mir ein Backup bzw. einen Clon machen aber die Platte so lassen wie sie ist.

    Oder glaubst du die Techniker hätten die Zeit sich den Inhalt der Platten anzuschauen??
     
    avalon, 10.04.2006
    #2
  3. BaSt!

    BaSt! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung.. ich mein Firefox hat halt so ziemlich alles an Passwörtern drin was ich so habe.. Und was ist mit dem System Passwort? Das muss ich ja dann auch preisgeben oder?
     
    BaSt!, 10.04.2006
    #3
  4. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Ich sollte immer einen neuen Benutzer anlegen. Diesen mit Verwaltungsrechten und ohne pw.

    So kam in meinen Account niemand rein (und an die Dateien niemand dran) aber die Funktionen konnten getestet werden.

    Backup selbstredend ;)
     
    Macverehrer, 10.04.2006
    #4
  5. BaSt!

    BaSt! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ok, eigentlich sinnvoll :) Sieht man dann auch nicht was für Programme ich auf dem Rechner hab? Backup wie am besten machen?
     
    BaSt!, 10.04.2006
    #5
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.639
    Zustimmungen:
    2.108
    Das kann und wird jeder Apple Techniker zurücksetzen, die haben auch die Möglichkeit die du selber auch hast..;)
     
    avalon, 10.04.2006
    #6
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.639
    Zustimmungen:
    2.108
    Wenn Ext. FW Platte vorhanden einen 1:1 Klon mit Carbon Copy Cloner.

    Ich sehe das nur als Absicherung falls ein Techniker mal was vermasselt, was man nicht ausschließen kann.
     
    avalon, 10.04.2006
    #7
  8. BaSt!

    BaSt! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Externe nicht aber ein Windows Rechner mit ausreichend Platz.. geht das?
     
    BaSt!, 10.04.2006
    #8
  9. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.639
    Zustimmungen:
    2.108
    Nein nicht für einen Klon...
     
    avalon, 10.04.2006
    #9
  10. BaSt!

    BaSt! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Alternative?
     
    BaSt!, 10.04.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vorgehen MBP einschicken
  1. Ralph S.
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    857
  2. scrpt
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    463
    minimann
    09.03.2016
  3. dan22
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.878
    dan22
    24.12.2014
  4. alphavictim
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    586
    Schattentanz
    05.06.2014
  5. jatzemann
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.813
    win2mac
    15.01.2014