Von Parallels übers Netzwerk auf externe Fetplatte zugreifen?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von StuffedLion, 23.03.2007.

  1. StuffedLion

    StuffedLion Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    17
    Moin,

    man kann ja Problemlos von Parallels aus auf die Systemfestplatte im Mac zugreifen. Das ist schon mal super :) Ich möchte aber auch von Parallels auf die externe und unter OSX gemountete (Firewire) Festplatte zugreifen können.

    Kann ich das irgendwie machen? Ein Alias zu erstellen für die externe Platte und diesen auf der internen abzulegen, hat nicht geholfen. Wie kann ich die externe Festplatte zu den Parallels shared folders hinzufügen?

    Danke und lg
    Lion
     
  2. scwork

    scwork MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Das würde mich auch brennend interessieren.
    Gruß scwork
     
  3. v3nom

    v3nom MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    2.531
    Zustimmungen:
    191
    Bei der neusten deutschen Parallelsversion kann man FW Geräte leider nicht so leicht einbinden wie USB Geräte. Ich würde über den "Shared Folder" gehen.
    Unter Parallels: "Geräte", "Gemeinsam genutzte Ordner", "Hinzufügen" und dort dann die Platte auswählen.
    Erreichbar ist das alles dann, wenn ihr nicht schon einen Link zum "Shared Folders" auf dem Desktop habt, über die Adresse "\\.psf" im Explorer.
     
  4. StuffedLion

    StuffedLion Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    17
    optimal - genau das abe ich gesucht. danke!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen