von OS9 zu OSX und alte SCSI-Scanner

  1. MacEnroe

    MacEnroe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    15.724
    Zustimmungen:
    1.591
    Sicher geht es tausend anderen Grafikern/Hobbygrafikern so wie mir:
    Ich hab wenig Geld, aber gute alte Scanner (UMAX Powerlook II, ArtixScan), die unter OS 9 wunderbar laufen.

    Wer (von diesen Leuten) hat den Umstieg auf OS X "geschafft", ohne sich
    alles neu zu kaufen?

    Gut, Software muss einiges her: Neue Schriftverwaltung, Office, Grafikprogramm, Photoshop, Acrobat, Golive, usw., da kommt einiges zusammen...

    Aber wie kriegt man die Scanner zum laufen? Hat das schon jemand geschafft?

    Wer hat ähnliche Erfahrungen? Danke für eure Beiträge,
    euer - noch OS9 - MacEnroe
     
    MacEnroe, 03.09.2004
  2. Spock

    SpockMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    36
    Wenn es keine Treiber gibt, geht´s nicht...

    Ich habe ne zeitlang mit meinem alten Scanmaker E6 (allein die
    Durchlichteinheit hat 1997 noch 500 DM gekostet) im 9er gescannt und dann im Xer weitergearbeitet.
    Nun habe ich seit längerem einen Canon mit Diascan (mir reicht er vollauf) und bin froh, diese Hin- und Herschalten ist vorbei.
    Ich arbeite z.Z. mit einem 400 MHz G4 der mir für meine Fotobearbeitung ausreicht. An dem Geschwindigkeits-"Hatz" werde ich mich erst gegen Ende des Jahres wieder beteiligen. Mit einem schnelleren Prozessor. Ich habe das alte Gehäuse doch lieb gewonnen. Emotionales Design halt.

    Ich habe meine alte Peripherie privat oder bei eBay verkauft.
    Privat umhören ist immer gut. Besser einem alten Freund was schenken, als bei eBay die Teile verramschen.

    So in etwa
    Spock
     
    Spock, 03.09.2004
  3. max_9.2.1

    max_9.2.1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    4
    Ich hab meinen Agfa Snapscan SCSI einer Studentin geschenkt
    Keine Chance, das Ding bzw meine SCSI-Karte zum Laufen zu bekommen.

    Jetzt hab ich so´n USB-Schrott für 60 Euro
    aber bin durch meine gute Tat dem Himmel näher.
    :mad:

    Für den Umax gibt´s Silverfast (teuer), wenn wenigstens deine SCSI-Karte läuft. Oder VueScan. Das ist fast umsonst.

    Max
    (Ich ärgere mich mit)
     
    max_9.2.1, 03.09.2004
  4. one.of.two

    one.of.two

    Wenn du OSX auf einen unter OS9 bootfähigen Rechner auspielen willst, kannst da ja einfach das 9er drauflassen (Partition?) und damit den Scanner ansteuern.
    Falls du jedoch zum Umstieg einen neuen Rechner kaufen willst, dann vernetze ihn mit dem alten Rechner und deinem alten Scanner und du kannst mit dem Gerät weiterarbeiten.
     
    one.of.two, 03.09.2004
  5. yew

    yewMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    4.705
    Zustimmungen:
    454
    Hi
    mein SnapScan 1236 S läuft an der Adaptec 2930CU mit Silverfast iSE (49 €) einwandfrei unter MacOS X. Die Benutzung von Silverfast (deutsch) ist schnell zu erlernen.
    Gruß yew
     
  6. max_9.2.1

    max_9.2.1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    4
    hallo yew,
    ja, mit Silverfast und einer neuen scsi-Karte (ich krieg meine olle Adaptec
    unter X nicht mehr zum Laufen) wär das gegangen.
    Das war ne reine Rechensache.
    Irgendwann schieß ich mir bei eBay was Chickes. Mit USB!!

    Max
     
    max_9.2.1, 04.09.2004
  7. yew

    yewMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    4.705
    Zustimmungen:
    454
    Hi
    welche Adaptec hast du denn, die so Schwierigkeiten macht?
    ... und welchen Rechner?
    Gruß yew
     
  8. max_9.2.1

    max_9.2.1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    4
    Hab eine Adaptec 2906 in einem Quicksilver 733.
    Vor einigen OS-Updates wurde sie sogar noch im Systemprofil erkannt!
    Jetzt wird gar nichts mehr angezeigt. Nen 2906-Treiber für X
    hab ich auch noch, aber der tut nichts.

    Also, wenn du eine Idee hast...

    Max
     
    max_9.2.1, 04.09.2004
  9. yew

    yewMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    4.705
    Zustimmungen:
    454
    Hi
    ich weiß nicht, vielleicht einmal die alten funktionierenden Systemerweiterungen von Adaptec verwenden.
    Vielleicht klappts dann wieder mit der Karte.

    Laut Adaptec funktioniert die Karte auch unter MacOS X 10.3.x
    Gab's vielleicht zwischendurch mal ein Firmwareupdate?

    Gruß yew
     
  10. MacEnroe

    MacEnroe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    15.724
    Zustimmungen:
    1.591
    Danke an alle für die bisherigen Beiträge!
    Bei mir läuft die Adaptec-SCSI-Karte auch unter OSX, das JAZ-Laufwerk funzt jedenfalls. Und Silverfast habe ich da. Ich werde die Scanner nochmal mit Silverfast testen.
    Dann bin ich dem Einsatz von OSX wieder ein Stückchen näher.
    Grüße, MacEnroe
     
    MacEnroe, 05.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OS9 OSX alte
  1. apppel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    354
  2. chrischiwitt

    Schriften aus OS9 in OSX?

    chrischiwitt, 01.12.2006, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    264
    chrischiwitt
    01.12.2006
  3. Franz8363
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    419
    BlueCougar
    09.10.2006
  4. yazz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    669
    fresbee
    28.02.2006
  5. lupin
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    603