Von Office x zu Office 2004

  1. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mir eben Office 2004 gekauft und möchte dies installieren. Ist es möglich, dass die alter Version ersetzt wird und wenn ja das Entourage meine Emails beibehält?

    Vielen Dank
    Jan
     
  2. arbibor

    arbibor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    8
    Das dürfte kein Problem sein.
    Du kannst die beiden Versionen nebeneinander installieren - Entourage fragt dich beim ersten Start, ob es deine Daten importieren soll. Diese befinden sich in ~/Dokumente/Microsoft-Benutzerdaten/Office X-Identitäten.
    Nachdem ich mich vergewissert hatte, dass alles reibungslos funktioniert, hab ich den Ordner mit den Office X Dateien auf eine externe Festplatte verschoben (nur für den Fall dass... ;-) )
     
  3. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Und benutze auf keinen Fall den mitgelieferten Installer, der ersetzt nämlich eine vorhandene Schrift und dann sieht MacUser.de plötzlich andres aus. ;)
     
  4. joka

    joka unregistriert

    Mitglied seit:
    23.09.2003
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    60
    Habe auch Office X drauf gehabt - und nun 2004 installiert. Dann sah ich, dass das alte Office noch drauf war. Habs dann gelöscht.
    Nur seltsam: es startet so was von langsam, dass ich glaube, es stimmt etwas nicht. Word startete früher nicht gerade schnell, aber schnell genug. Jetzt rappelt der da ewig an Schriftmenüs oder so herum... was kann ich ändern. Oder: was habe ich falsch gemacht...?
    Dank..
     
  5. joka

    joka unregistriert

    Mitglied seit:
    23.09.2003
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    60
    ..kann mir da wirklich niemand weiterhelfen...? Schieb´s nochmal nach oben..
     
  6. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Kommt auf deinen Mac und auf den RAM an.
    Auf meinem G3 700er iBook läuft es auch recht langsam (zumindest beim starten, der Rest geht so einigermaßen).
     
  7. dirk1812

    dirk1812 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    Also ich hatte auch Office X und habe jetzt 2004. Ich habe das alte mit dem mitgelieferten UnInstaller entsorgt. Als ich die Installation von 2004 fertig hatte, wurde mir als Option die Entfernung vom alten Office angeboten.
    Hab die neue Version jetzt noch nicht ausführlich getestet, aber bisher ist alles ok, auch die Geschwindigkeit.

    Dirk.
     
  8. joka

    joka unregistriert

    Mitglied seit:
    23.09.2003
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    60
    Hi Dirk,

    Danke für die Info. Habe es inzwischen genau so gemacht. Aber nach wie vor startet z.B. Word 2004 auf meinem TiBook 867 (da ist das alte Office X noch drauf) erheblicher schneller als auf dem Alu 1,33, bei dem ich alles gelöscht und neu installiert habe. Verstehe das einfach nicht... nun gut. Es sind etwa 3-4 Sekunden, die das Word länger braucht..
     
  9. hugels

    hugels MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    2
    Danke für den Hinweis. Die Schriften habe ich hier gefunden:
    (Admin Account - Installationsort von Office) ~/Library/Application Support/ "M$doof Ordner"
    Diese "alte" Fonts kann man wieder in den System Fonts Ordner verschieben ...

    Hat jemand damit schon Probleme gehabt?
     
Die Seite wird geladen...