von .mov auf .avi kein Ton auf der Neutrino dBox2

krebesky

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
24
Hallo Leute : „ avi nicht gleich avi ?

Wenn ich eine simple Dia Show mit Musik auf dem Mac erstelle ( über iPhoto oder iMovie ) dann wird ersteinmal ein „mov“ erstellt und von dort exportiere ich es in das avi Format, damit der Plaver der dBox2 diese Datei lesen kann.

Dieses avi Format liest der Movieplayer auch, spielt aber den Ton nicht ab ?
( mit QT auf dem Mac wird das avi richtig abgespielt )

Gibt es vielleicht noch eines anderes Konvertierungstool „mov to avi „ damit der Player der dBox2 auch den Ton abspielt ?
Gruss aus HH
Klaus
 

tommmy-g

Mitglied
Mitglied seit
11.01.2005
Beiträge
26
avi = avi

hallo
bist schon schlauer? wenn ja vielleicht kannst du mir helfen.

ich habe fast das selbe problem:
ich mache mit iphoto einen quicktimfilm der die datei-endung .mov erhält.

wenn ich den jetzt ins netz stelle oder an dosen-user per versende können die den nicht lesen.
was muss ich tun?
 

krebesky

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
24
leider bisher keine Antwort erhalten. Die meisten haben wohl diese Probs nicht !
Melde mich wenn ich weiter gekommen bin 1
Klaus