Von mir verschickte WhatsApp-Fotos sind doppelt im Sync mit MacBook

radonz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.06.2009
Beiträge
181
Guten Tag,

mein Problem betrifft sowohl iOS, WhatsApp, MacOS, Fotostream, Sync... falls ich es in eine falsche Kategorie gepostet habe, bitte verschieben.

Mein Problem ist folgendes:

Ich übertrage automatisch alle mit dem iPhone (XR, aktuellste iOS-Version) gemachten Fotos per Fotostream (nicht Fotomediathek) auf mein MacBook (10.13.6, geht leider nicht neuer). Das funktioniert auch grundsätzlich sehr gut.

Schließe ich nun mein iPhone aber per Kabel an mein MacBook, bringt mit die Fotos-App sämtliche über WhatsApp gemachten Bilder als "noch nicht synchronisiert", obwohl diese per Fotostream bereits übertragen wurden. Es geht dabei nur um die Fotos, die ich über WhatsApp gemacht und verschickt habe! Es geht nicht um die, die ich von anderen erhalten habe (diese werden sowieso nicht automatisch gespeichert).

Importiere ich diese Fotos dann per Kabel in die Fotos-App sind die Fotos doppelt, allerdings mit unterschiedlichen Dateinamen:

Automatisch über Fotostream importiert: IMG_3106.JPG
Manuell per Kabel als "noch nicht importiert" angezeigt: A0B6E7B6-C425-447A-A2B3-B987GG8E6198.jpg

Alle anderen Angaben (Auflösung, Datum, Uhrzeit, Größe, Blende, Iso...) sind komplett identisch.

In der Galerie auf dem iPhone werden diese Bilder allerdings nicht doppelt angezeigt.

Hat jemand eine Idee, warum das so ist und wie ich das Problem beheben kann?

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt. Ansonsten kurz nachfragen.

Lieben Dank und beste Grüße!
 
Oben