von iMac auf Win pc per Wlan zugreifen??

berriie

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.06.2012
Beiträge
9
hallo :)

ich versuche seit gestern von meinem iMac (Snow Leopard) auf meinen Windows7-Pc
zuzugreifen um Daten auszutauschen, aber es klappt nicht.
die beiden befinden sich im selben W-Lan.
habe schon etliche Anleitungen versucht, aber es passiert einfach gar nichts.
der Windows-Pc soll einfach im Finder unter Freigaben erscheinen.
Wie mach ich das??

danke :D
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
22.208
Willkommen im Forum.

Den Windowsrechner hast du aber auch mit einer entsprechenden Freigabe versehen?
 

berriie

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.06.2012
Beiträge
9
ich hab es zuerst mit einem Ordner zu testen versucht.
ich hab einen Ordner erstellt hab einfach ein paar Dateien reingeschmissen, und dann auf Rechtsklick-->Eigenschaften-->Freigaben geklickt.
aber in der freigabe kann ich nirgends meinen Mac auswählen o.ä.
 

sutz2001

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.02.2005
Beiträge
3.392
Du gibst Ordner auch nicht für Rechner, sondern für Benutzer frei.
Du musst dich dann mit dem Benutzer, für den du das freigibst, über Samba dann an dem Win PC anmelden.
 

berriie

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.06.2012
Beiträge
9
ja da war ich auch schon.
hab schon die verschiedensten Eingaben versucht.
hab die Ip adresse etc eingegeben.
manchmal kommt sofort eine Fehlermeldung, manchmal lädt es ewig und dann kommt auch ne Fehlermeldung

und aus irgendeinem grund klappt das was ich machen will mit dem Window PC meines vater problemlos. ohne das wir irgendwas eingestellt haben.
der pc taucht einfach an der Seite im Finder auf und ich kann die Dateien anschaun.
da muss ich mich ja auch nicht erst anmelden oder so?
 

sutz2001

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.02.2005
Beiträge
3.392
Doch, musst du, es sei denn der Gastuser hat dort umfangreiche Zugriffsrechte.
Oder aber der Username sowie Passwort ist auf dem Mac und WinPC 1:1 identisch.

Damit alle Zugreifen dürfen:
Rechtsklick auf Ordner -> Eigenschaften -> Freigabe -> erweiterte Freigabe
Häkchen setzen bei "diesen Ordner freigeben.
Freigabename eingeben
Auf Berechtigungen klicken, dort dem "Jeder" User volle Rechte einräumen oder wenn du einen speziellen User für den Zugriff hast, den Auswählen und die entsprechenden Rechte zuweisen.
 

berriie

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.06.2012
Beiträge
9
ok.
genau das hab ich jz an dem Ordner Gemacht.
und jz??
 

Pas911

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
4.046
Klick mal oben im Finder Menü auf "Gehe Zu", "Mit Server verbinden". Dort gibst du dann folgendes ein: "smb://(IP des Windows PC's)
z.B: "smb://192.168.2.103". Dannach hast du vollen Zugriff auf denn PC.
 

berriie

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.06.2012
Beiträge
9
geht nicht.
kommt ne fehlermeldung.

der iMac und der Pc haben die gleiche IP adresse. geht das dann überhaupt??
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
22.208
Wie ist denn bitte dein Heimnetz eingerichtet?
 

Pas911

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
4.046
Dann musst du das mal ändern ;) Der Mac und der PC brauchen zwei verschiedene IP Adressen ;)
 

berriie

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.06.2012
Beiträge
9
mein was??

& wie macht man das??

ich versteh nicht warum ich da so viel machen muss.
den imac hab ich vor ca 4 wochen bekommen und hab vor kurzen alles platt gemacht
und ein komplett frisches Snow Leopard installiert, und der WIN-XP von meinem Vater wird einfach so angezeigt.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
22.208
Wie ist das lokale Netzwerk = Heimetz (LAN und WLAN) eingerichtet?

Lass dir doch bitte nicht alles aus der Nase ziehen. ;)

Hast du Zugriff auf den Router. Kannst du diesen konfigurieren? Oder macht das der Harr Papa? ;)

Wenn der Rechner deines Vaters halt jedermann Zugriff erlaubt / die Freigaben entsprechend eingerichtet sind, ist das ja auch ok.

Bei deinem Windows-Rechner musst du das halt erst noch machen.
 

berriie

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.06.2012
Beiträge
9
ähm also zugriff auf den router hab ich nicht.
was müsste ich denn da alles machen??
weil ich glaub wenn ich die daten mit meinen USB stick (leider nur 2 Gig ) hol bin ich schneller
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
22.208
Dann mache es per USB-Stick bitte. ;)

Und deinen Vater lässt du bei Gelegenheit mal die Konfiguration des Routers (LAN/WLAN/Heimnetzwerk) checken. ;)
 
Oben