1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von 10.3 auf 10.3.7 updaten

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von kool, 27.01.2005.

  1. kool

    kool Thread Starter

    Hi,

    da mein Cube eine neue HD hat,muss ich jetzt ein Riesenupdate von etwa 130MB machen.
    Da ich nur ISDN habe dauert dass ewig.
    Jetzt suche ich nach Alternativlösungen,wie z.B.
    aktuelles 10.3.7 von zweitem Mac irgendwie auf CD brennen,und dann den Cube damit updaten.
    Würde dass gehen?

    Bin für jeden Tip dankbar.

    MfG
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
  3. kool

    kool Thread Starter

  4. mobis.fr

    mobis.fr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    haste keinen kollegen der dsl und nen brenner hat ?
     
  5. GRD

    GRD MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3
    das wollte ich dir auch gerade schreiben
     
  6. macSchreck

    macSchreck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Da ich es mir vor kurzem geladen habe, würde ich es Dir bei Interesse auf CD zukommen lassen.

    Salut,
    mac
     
  7. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    7
    Schau mal bei iMove rein. Da kannst du macuser in deiner Nähe mit DSL finden.
     
  8. kool

    kool Thread Starter

    Danke für dass Angebot,ich hab jetzt ne Alternative gefunden.
    Ich lass dass Update einfach im Hintergrund laden.
    Dass dauert zwar etwas,kann dabei aber noch surfen.

    MfG
     
  9. macSchreck

    macSchreck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kein Thema!

    @jokkel: Guter Tip! Jetzt gibts einen "iMover" mehr...

    Salut,
    mac