Vom Server getrennt

Dieses Thema im Forum "Mac OS Server, Serverdienste" wurde erstellt von EchoMac, 07.09.2005.

  1. EchoMac

    EchoMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    User werden vom Server getrennt

    Also folgendes Prob.:

    Besitze 2 Server: der 2. Server holt sich über LDAP die User vom 1.Server.
    Der 2.Server ist mein Fileserver. Letztes Wochenende hab ich die Server umgestellt, sprich ich musste sie herunterfahren. Seit dem verlieren manche User die verbindung im Halben stunden oder stunden takt zum 2.Server sprich Fileserver. Was ist da nun los. Ich hab keinen schimmer.

    Bin um jede Hilfe Dankbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2005
  2. Silencer

    Silencer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.11.2003
    10.3 oder 10.4 server ?

    in welcher hinsicht hast du die server umgestellt ?

    bzw hast du an der dns/ip konfiguration was geändert..

    und zum abschluss:
    welche fehlermeldungen liefert das open directory protokoll beim trennen der user?
     
  3. EchoMac

    EchoMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Server und Client sind 10.3

    Umgestellt nur im den Sinne weil der Serverraum renoviert wurde. Sprich die Geräte mussten raus und danach wieder rein und hab sie wieder ganz normal in betriebnahme genommen.

    An den Servern selber wurde ja nicht verändert.

    Was das open directory protokoll sagt , schau dich dir noch nach..., hättest du vielleicht schon eine Idee woran das liegen könnte??
     
  4. apple][c

    apple][c MacUser Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    190
    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Vorab: Ich habe keine Erfahrung mit OSX-Servern.

    Aber:
    Aus meiner Erfahrung heraus ist der Fehler sicherlich nicht auf den Servern softwaretechnisch zu suchen, wenn du sie nur heruntergefahren, abgesteckt und wieder angesteckt hast. Da hast du ja nix am System verändert.
    Da steckt mit 99%iger Sicherheit ein Hardware-Problem dahinter. Evtl. ein Kabelbruch, ein Wackler im LAN-Stecker, irgendwelche Switche/Router, die einen Reset brauchen, evtl. auch noch Einstellungen an den Netzwerkkarten, die nicht gespeichert waren (Vollduplex, 100Mbit fest einstellen, etc.).

    Ich würe auch mal die ganze Verkabelung überprüfen.
     
  5. Silencer

    Silencer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.11.2003
    eigentlich eine gute idee.. mal die kabel bzw die netzwerkinfrastruktur zu testen..
    zuerst würde ich es mal wie apple][c die hardware zu testen..

    mal von server einen datenversand/ping über längere zeit laufen zu lassen bzw in den dienstprogrammen die "konsole" (nicht das terminal) aufrufen und nach en1 suchen und schauen ob irgendwelche fehlermeldungen ausgegeben werden..

    bzw passiert die verbindung über afp oder smb..
    dann würde ich auch dort in den logs nachsehen (bzw mal bei den dienst wo es passiert das log alles mitschreiben lassen )..
    sollte da eine fehlermeldung kommen hilft das sicher weiter
     
  6. EchoMac

    EchoMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Also ich hab mal am Fileserver im Dienstprogramm "KONSOLE" nachgesehen und console.log !!

    Folgendes:
    Sep 12 11:01:32 Fileserver10 kernel: arplookup 10.200.2.26 failed: host is not on local network

    das steht mehrere male drinnen und mir andere IP Adressen.

    Hilft das weiter, soll ich wo anders nachsehen??
    Gebt mir noch tipps. ich schau gerne wo nach...
     
  7. EchoMac

    EchoMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Was mir jetzt aufgefallen ist das die leute vom Server getrennt werden wenn sie bei den Useren der Ruhemodus aktiviert bzw. Der Monitor schlafen geht. Warum passiert das??? Ich hab doch weder an den Clients noch an den Server etwas umgestellt, wir haben nur neue CISCO Switches bekommen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen