Vom Powerbook auf mein Plasma TV (HDTV)

  1. Dommy

    Dommy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    61
    Ich hätte da einmal eine Frage.
    Ich hab mir einen Plasma TV gekauft (Pioneer FDE 436) und bisher nicht ausgereizt was HDTV angeht.
    Also habe ich mir ein paar Film-Trailer (die gängigen) von runtergeladenund würde mir die gerne mal auf meinem TV anschauen.

    Kann ich mir da ienfach ein DVI auf HDMI-Kabel holen und mein 12'' Powerbook an meinen TV anschließen und mir die dann in HD anschauen?
    Wenn ja, welches Kabel wäre denn da zu empfehlen?
     
    Dommy, 16.04.2006
  2. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Tensai, 16.04.2006
  3. crazycrane

    crazycrane

    Geht ohne Probleme. Hab ich bei meinem LCD auch schon gemacht. Das über DVI ausgegebene Signal ist aber dann nicht so ganz HD. DVI benutzt zwar das gleiche Protokoll wie HDMI (DHCP), verwendet aber nur Unterträger von HDMI, sprich überträgt nur einen Teil der möglichen Datenmenge, kompremiert also. Mehr Infos gibt's hier. Daher ist das Kabel eigentlich ziemlich Latte. 8€ bei Ebay, benutze ich auch bei meinem LCD TV, allerdings in die andere Richtung. Das sieht ganz gut aus, nur der Schwarzwert hebt dabei etwas ab, aber kaum der Rede wert. Bevor Du eine teures Kabel kaufst, hol dir lieber nen billigen HDMI DVD Player (ab 90€ von LG) und schieb mal die aktuelle Star Wars DVD rein...
     
    crazycrane, 16.04.2006
  4. tom fuse

    tom fuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    mit welcher auflösung fährst das plasma?
     
    tom fuse, 16.04.2006
  5. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Hab 1280x786 eingestellt. Damit siehts am besten aus. (native Auflösung 1024x768)
     
    Tensai, 16.04.2006
  6. tom fuse

    tom fuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    dann staucht der plasma das bild?

    ich bin am überlegen mir ein plasma mit 1920x1080 zu kaufen, ist leider aber nur ein 91cm gerät
     
    tom fuse, 16.04.2006
  7. Dommy

    Dommy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    61
  8. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Das Panel hat keine quadratischen Pixel, daher das komische native Format. Die 1280x768-Auflösung ist die Entsprechung für quadratische Pixel (sozusagen auch ein "natives" Format) Die 1280x768-Auflösung kann direkt vom Panel (ohne den Bildprozessor des TVs zu benutzen) angezeigt werden.

    P.S. Ist übrigens ein 42" Panel (ca. 106 cm)
     
    Tensai, 16.04.2006
  9. derpepe

    derpepeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Tipp: Bei nativ 1024x768 einfach mit DisplayConfigX eine Auflösung von 1365x768 (=16:9 Pixel) einstellen und nichts wird mehr gestaucht.
    Oder dann halt 1024x576 Pixel...
     
    derpepe, 21.05.2006
  10. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Hallo derpepe,
    leider konnte ich mit DisplayConfigX nur die Auflösung 1360x768 einstellen (wenn man 1365x768 wurde automatisch 1368x768 draus). Das Seitenverhältnis ist jetzt aber jetzt OK, die geringe Abweichung muss ich wohl verkraften.
    Vielen Dank! :D
     
    Tensai, 22.05.2006
Die Seite wird geladen...