vom mic direkt wieder in den ausgang

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von badamfh, 26.11.2006.

  1. badamfh

    badamfh Thread Starter

    Hallo,
    wie ist es möglich etwas mit dem Mikrofon im iBook (g4) aufzunehmen und direkt an den Audioausgang weiterzuleiten? Natürlich benutze ich dann Kopfhörer. Lässt sich auch die Verzögerung verändern?

    Danke schonmal!
     
  2. Holly73

    Holly73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    06.04.2006
    Wie willst Du das denn machen? Läuft da irgend ein Programm, durch das du mit dem Mikrosignal durchgehst?
    Die Verzögerung ist ein generelles Problem, mit dem selbst Profis kämpfen, da ein Computer einfach Zeit braucht, um die Signale wieder auszugeben. Er muss das Mikrosignal ja einmal von Analog auf Digital und dann auch wieder zurück wandeln.
     
  3. badamfh

    badamfh Thread Starter

    ja okay aber das dauert doch nur millisekunden oder? und wie geht es überhaupt, brauche ich dafür ein extra programm? in den soundoptionen habe ich nichts gefunden.
     
  4. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
    sollte mit garbage band gehen
     
  5. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Oder die schlichte Variante: LineIn
     
  6. badamfh

    badamfh Thread Starter

    was meinst du mit LineIn? und mir garage band geht es irgendwie nichtm zumal ich irgendwie keine echten instrumente mehr aufnehmen kann
     
  7. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
    systemeinstellungen/ton/eingabe/mikrofon hast du, oder ?
     
  8. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    LOL. :D

    Also das geht schon... Ich habe das damals mit Audacity gemacht - da gibt's eine Option.
    "Pass through" oder so ähnlich hieß das...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen