Vom MacBook auf Ubuntu (Linux) und Win XP zugreifen

derbuick

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.03.2006
Beiträge
750
Hallo,

ich habe einen Ubuntu-Rechner und mein MacBook. Jetzt möchte ich gerne vom MB auf den Ubuntu-Computer zugreifen.

Ich habe es schon mit Apfel+K und dann smb://ip-des-ubuntu-rechners probiert, aber es kommt nur eine Fehlermeldung :(

Habe das Ubuntu-System momentan nur per Live-CD im Betrieb. Ob das daran liegt?

Den Drucker meines MB, den ich per Sharing aktiviert habe, hat Ubuntu fehlerfrei gefunden und der funktioniert auch. Deshalb müsste ja auch der Zugriff möglich sein.

Unter Ubuntu kann ich zwar anscheinend auf den Mac zugreifen, aber in den Ordner, den der anzeigt, kann ich keine Dateien kopieren oder erstellen. Kommt ebenfalls eine Fehlermeldung. Wie kann ich denn auf meinen öffentlichen Ordner des Mac zugreifen?

Achso, wo ich gerade dabei bin: Mich wundert immer, dass man, wenn man per Windows XP auf den Mac zugreift, immer auf die gesamte Festplatte Zugriff hat und nicht nur den öffentlichen Ordner. Das stört mich und das würde ich gerne unterbinden, ist ja schließlich auch problematisch, wenn andere auf meinen gesamten Festplatteninhalt zugreifen können.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!
 
Oben