Vom Mac auf Windows Ordner zugreifen - Step By Step

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von aldiox, 09.04.2006.

  1. aldiox

    aldiox Thread Starter Banned

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2006
    Hallo Jungs und Mädels,

    ich krieg das nicht gebacken mit dem Zugreifen vom Mac OS X auf Windows Ordner.

    Bis jetzt hab ich es zwar geschaft im Windows XP Daten in einen Ordner im Mac OS X zu verschieben, aber jetzt gehts wieder nicht. Ausserdem war das ja auch nicht das wahre.

    Was ich möchte ist am liebsten eine Step By Step Anleitung wie ich es anstellen kann damit ich Vom Mac OS X auf alle Ordner in Windows zugrreifen kann damit ich das Zeug endlich übertragen kann.

    [​IMG]

    Danke schon mal für Eure Bemühungen...
     
  2. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2005
    Ich geh mal davon aus, dass du ein Netzwerk hast.

    1) Apfel+K im Finder --> Mit Server verbinden
    2) Adresse eingeben: smb://xxx.xxx.x.x (IP)
    3) Aus der Liste der unter Win freigegebenen Ordner wählen

    Das war's ;)!

    Achso: Windows-Sharing sollte aktiviert & die Firewall diesbezüglich offen sein
    (-->Systemeinstellungen).
     
  3. aldiox

    aldiox Thread Starter Banned

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2006
    OH MAN! DANKE, das klappt ja. wieso ist das nirgendwo beschreiben, wo es doch so einfach ist!

    COOL, THANX!!!
     
  4. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2005
    Gern geschehen! Wenn man weiß wie es geht, ist es echt easy ;).
     
  5. Magicforce

    Magicforce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    11.02.2006
    Hallo
    ich habe da auch mal eine Fragen zu, habe das grad´auch ausprobiert und bekomme auch die Festplatte die ich auf dem PC freigegeben habe auch dem Schreibtisch angezeigt,gehe ich auf Informationen zeigt er mir auch die vorhdenen Datenmenge ( 27 GB ) an, aber sobald ich in die einzelnen Ordner gehe ist dort nichts vorhanden ...wie kann das sein, was mache ich falsch?


    Gruß
    -magic-
     
  6. Magicforce

    Magicforce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    11.02.2006
    Hallo
    hat vielleicht jemand eine idee wie ich an die Daten komme, habe es vorhin noch einmal mit einem anderen Ordner versucht aber mit dem gleichen Ergbnis, bekomme zwar einzelne Ornder angezeigt aber wenn ich da rein klicke zeigt er mir nichts an...
    würde nämlich endlich gern mal meine Lesezeichen importieren damit ich hier nicht immer noch gleichzeitig die andere Kiste laufen habe.


    -magic-
     
  7. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    smb://Computername kann man auch schreiben.
     
  8. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hier gibt's eine step-by-step-Anleitung:
    http://www.baumweb.de/help-center/help-center/transferx.html

    Die Verbindung im Finder sollte übrigens so angegeben werden:
    smb://WinBenutzerName:WinPasswort@IP-Adresse-Win-Rechner/Win-Freigabename
     
  9. Magicforce

    Magicforce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    11.02.2006
    Hallo
    also mit der Anleitung von Baumweb kam ich nicht zurecht (vielleicht bin ich zu kurzsichtig :rolleyes: ) habe es halt über smb probiert..
    @ HäckMäc... habe nur smb://Ordner-Freigabename eingegeben mit beschriebenem Ergebnis..
    der PC hat garkein Passwort oder so...und was meinst Du mit @IP Adresse habe nirgends gelesen das ich die mit eingeben muß..
    guck ´mir dann jetzt zu 13mal die Baumweb page an vielleicht habe ich ja doch noch ´n Lichtblick :D

    thnx so far ...!
    -magic-
     
  10. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Im Grunde musst unter Windows nur einen Ordner oder eine Partition freigeben. Danach wählst im Mac unter Systemeinstellungen / Sharing "Windows Sharing" aus.
    Nun drückst Du Apfel+K und gibst den Namen des WIN-Rechners (smb://rechnername) ein. Jetzt sollte eigentlich die Aufforderung kommen einen Benutzernamen und ein Passwort einzugeben. Soweit kein Passwort vorhanden ist, muss keines eingeben werden. Wie ich es in Erinnerung habe, muss mindestens ein Benutzername eingeben werden.

    EDIT: Die Arbeitsgruppe muss auch gleich sein !!!


    - - -


    Für solche Probleme kann Dir meist auch die Mac Hilfe im System helfen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen