volumen auf dem arbeitsplatz

  1. paddosch

    paddosch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    moin

    ich bin seid 2 tagen stolzer besitzer eines MBP. da es mein erster mac ist schlage ich mich seid dem einwenig mit dem betriebssystem herum ;-)
    nach ca 12 jahren windows gar nicht so einfach.

    ich hab firefox und verschiedene andere programme installiert. wenn ich jetz firefox starte dann bindet er mir nen volumen mit dem namen firefox ein das auf dem arbeitsplatz zu sehen ist. warum macht er das?

    wenn ich das progie wieder schliesse ist es weg. es stört mich nicht. mich würde nur interessieren ob ich was falsch gemacht habe ;-) denn bei anderen programmen macht er das nicht.

    wenn firefox startet kommt auch vorher immer nen fenster wo ich aufgefordert werde das icon in die programmzeile (wie heisst unten diese aufreihung von icons richtig?) zu schieben. das hab ich auch gemacht. aber das fenster kommt immer wieder.


    ausserdem würde ich gerne eine bt maus kaufen. funzt da jede mit den mac standart treibern oder brauche ich eine speziel auf mac osx ausgelegte?

    danke euch für die hilfe!

    werden vermutlich nicht die letzten fragen sein...

    (ich hab mit der suche nix gefunden. wusste aber auch nicht so genau wonach ich dabei hätte suchen sollen.)

    gruss paddosch
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Es kann sein nach Deiner Beschreibung, dass Du das Programm nicht richtig installiert hast, sondern es zB aus der (geöffneten) dmg Datei startest.
    Üblicherweise gehören die Programme in den entsprechenden Ordner (Programme). Sieh mal nach, ob Firefox dort drin ist.
    Die Leiste unten am Bildschirm heißt Dock.
     
  3. paddosch

    paddosch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    hi. danke für die antwort.

    da ist es in der tat nicht drin. firefox merkt sich aber was in der letzten sitzung passiert ist. hast ne idee was ich falsch gemacht habe? hab das bei einigen programmen jetzt so. aber nicht bei allen. deshalb ist mir schleierhaft wo der fehler liegen könnte
     
  4. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Wenn bei Firefox kein Installationsprogramm dabei ist (kann mich gerade nicht erinnern), dann wird das Programm einfach in den Programmordner geschoben.
    Das ist dann die Installation.
    Möglicherweise liegen dort auch noch Infodateien, wie Handbücher o.ä. Die solltest Du ebenfalls an eine passende Stelle schieben, kann, muss aber nicht der Programmordner sein.
    Die dmg-Datei, aus der Du Firefox in den Programmordner geschoben hast, kannst Du anschließend wegwerfen (oder archivieren).
     
  5. paddosch

    paddosch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    ich bin ein held der arbeit!!

    habs jetz einfach da reingeschoben und das problem ist behoben!
    man muss nur wissen was einem das bildchen sagen will :)

    danke dir!
     
Die Seite wird geladen...