Volume-Tool von Apple erkennbar?

  1. mailtopp

    mailtopp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    Hi,
    es gibt doch den normalen iPod und den US Import. Der US Import hat eben diese komische EU Lautstärken Regelung nicht! Da gibts aber ein Tool, dass man den deutschen iPod nachträglich ändern kann, dass diese Drosselung weg ist, dann verfällt aber die Garantie! Diese Drosselung kann man mit dem Tool auch wieder rückgängig machen,.. merkt des Apple im Garantiefall dann?
     
    mailtopp, 06.10.2004
  2. mailtopp

    mailtopp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    weiß da niemand bescheid? weil es stört mich schon ein bisschen, wenn aber meine Garantie dadurch echt weg ist, isses mir das nicht wert!
     
    mailtopp, 06.10.2004
  3. cilly

    cilly

    Probier' es mal hiermit:

    http://www.cilly.dyndns.org/ipod/

    Es gibt auch eine Software "Volume Booster", die helfen könnte.

    pepp carro banana cumber
     
    cilly, 07.10.2004
  4. mailtopp

    mailtopp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    ich hab ja schon ein tool, womit ich des schoen leicht aender kann. aber da verfaellt ja die garantie. ich kann des aber mit dem tool auch wieder rueckgaengig machen, aber merkt apple des dann?
     
    mailtopp, 07.10.2004
  5. gnorimus

    gnorimusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    5
    Das würde mich auch interessieren, mit goPod (http://gopod.free-go.net//index_en.htm) gehts nämlich wirklich einfach und sehr fix in beide Richtungen. und laut ipodfun.de:
    "Laut Entwickler macht ein Restore mit der Apple Originalfirmware die Modifikation wieder rückgängig."
    Deshalb könnt ich mir vorstellen, das das nicht bemerkt wird!? Aber vielleicht musste ja schon jemand einen aufgebohrten iPod einschicken?
     
    gnorimus, 07.10.2004
  6. Karlis

    KarlisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    11
    Wusste garnicht das dadurch die Garantie verloren geht! Wo steht das denn - ich benutze VolumeBooster - funktioniert Super!

    Danke
    Karlis
     
    Karlis, 07.10.2004
  7. TheFallenAngel

    TheFallenAngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    Du kannst die Firmware einfach durch einen Reset mit dem Mac / PC wieder aufspielen und Apple wirds nicht merken...

    Ich habe einen US iPod den ich, weil mein Mac in Reperatur war auf meinem WinPC neu Formatiert habe. Danach hatte ich diese Begrenzung auch drin...

    Deswegen kann es nicht als Eingriff in die Garantie gewertet werden, da Apple selbst mit der Firmware (die scheinbar anhand der Systemeinstellung Mac / PC) unterscheidet welche Sprache und damit welche begrenzung benutzt wird.
     
    TheFallenAngel, 07.10.2004
  8. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Volume Booster ändert afaik nichts an der Firmware des iPod. Es wird nur in der Song Library eine höhere Lautstärke für die Songs eingestellt.

    Es gibt aber vielleicht auch andere Tools die direkt in die Firmware eingreifen.
     
    Magicq99, 07.10.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Volume Tool Apple
  1. nospambot
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.733
    WirbelFCM
    04.04.2010
  2. Lotta22

    iPod Touch iPod Touch als Volume

    Lotta22, 14.12.2009, im Forum: iPod
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    834
  3. pantomas

    iPod Touch Ipod touch als Volume benutzen?

    pantomas, 24.09.2009, im Forum: iPod
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    5.557
  4. jimmy014
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.110
    AgentMax
    28.07.2006
  5. Frigattvogel
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    390
    Frigattvogel
    15.09.2005