volume -> image, image -> volume?

  1. timoken

    timoken Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    8
    mit einem image kann ich dem rechner ja ein volume vorgaukeln indem ich es mounte.

    geht das auch andersrum? kann ich einer software vorgaukeln, sie würde ein image öffnen, dieses ist aber in wahrheit eine partition?

    ich experimentiere gerade mit qemu und seh nicht ein, warum ich zwei isolierte winxp-installationen betreiben soll. ergo möchte ich qemu dazu kriegen, von meiner winxp-partition zu starten und nicht von nem image.
     
    timoken, 14.04.2006
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - volume image image
  1. tifi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    295
    tifi
    02.03.2017
  2. iPhill
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    308
    Impcaligula
    17.04.2017
  3. Murcielago
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    328
    MacFangio
    30.10.2016
  4. Effe1989
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    508
    sejoku
    31.08.2016
  5. PowerPC Riot

    Disk-Images

    PowerPC Riot, 19.10.2009, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    547
    PowerPC Riot
    19.10.2009