Volume Icons beliebig auf dem Desktop anordnen

  1. Chicago Whistle

    Chicago Whistle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Hallo!

    Mich nervt die Standardanordnung der Volume Icons und ich weiß nicht, wie ich die Postion der Laufwerk-Icons auf dem Schreibtisch dauerhaft verändern kann.

    Dazu gab es hier bestimmt schonmal einen Thread, aber ich habe nix gefunden. (Deswegen habe ich immerhin schonmal alle Suchbegriffe in diesem Text verbraten.)

    Ich würde es gerne so haben, daß die Laufwerke oben links mit sehr wenig Abstand zum Fenster(Desktop)-Rand dargestellt werden, damit ich nicht erst den Schreibtisch freiräumen muß, wenn ich etwas aus Laufwerk ziehen will. (Der Bereich ist meist eh frei, weil das Dock da ist.)

    Natürlich könnte man die Volumes auch ins Dock ziehen, aber da springen die Ordner nicht auf.

    Grüße und gegebenenfalls schonmal Danke!
     
    Chicago Whistle, 04.04.2006
  2. macwuff

    macwuffMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    68
    Macintosh HD und Ordner wie Programme - Dokumente - Bilder habe ich im Dock abgelegt.
    Wenn ich was benötige
    mit der Maus rechts + links klicken
    rechts ist das Fenster auf + links Programm/Datei geöffnet
     
    macwuff, 04.04.2006
  3. Chicago Whistle

    Chicago Whistle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Ja, danke. Hat nur wie gesagt den Nachteil daß die Ordner im Dock nicht aufspringen (wenn man was reinfallen lassen will).

    Habe mir mit Alisassen an den entsprechenden Stellen geholfen. Jetzt habe ich zwar einiges doppelt auf dem Desktop, aber es gibt schlimmeres.
     
    Chicago Whistle, 04.04.2006
  4. trinix

    trinixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    Wenn das mit den Alias und der freien Positionierung funktioniert, dann kannst du dir die Festplatte auf dem Desktop anzeigen lassen (Finder | Einstellungen) einen Alias erzeugen und sie danach wieder ausblenden.

    trinix
     
    trinix, 05.04.2006
  5. Chicago Whistle

    Chicago Whistle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Jupp. Ich dachte, ich hätte da irgendwann mal einen Hack (oder Mod oder wie man das nennt) zu gelesen, aber dem war wohl nicht so. Dann würde das ja auch bestimmt auf resexcellence stehen.
     
    Chicago Whistle, 05.04.2006
  6. Gerundium

    GerundiumMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Zur Not kannst du mit einem AppleScript (in den Startobjekten) die Volume-Icons an den gewünschten Ort schieben lassen.
     
    Gerundium, 05.04.2006
  7. trinix

    trinixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    Es gibt einige Threads im Apple-Forum wo User berichteten das es bei ihnen funktionierte, aber die Mehrzahl konnte das auch nicht bestätigen.

    trinix
     
    trinix, 05.04.2006
  8. Chicago Whistle

    Chicago Whistle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Ich habe da im Apple Forum jetzt nichts zu gefunden.

    Es ist halt wie es ist. Bis ich eine Lösung mit Apple-Script am Start habe werde ich mich damit abfinden müssen, das Volumes rechts erscheinen und man sie immer noch mit der Hand überall hinschieben kann (bis zum Neustart).
     
    Chicago Whistle, 05.04.2006
  9. Gerundium

    GerundiumMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Als schneller Einstieg:

    Code:
    tell application "Finder"
    set desktop position of item "Name_Volume_1" to {Pixelanzahl_von_oben, Pixelanzahl_von_links}
    set desktop position of item "Name_Volume_2" to {Pixelanzahl_von_oben, Pixelanzahl_von_links}
    [...]
    set desktop position of item "Name_Volume_n" to {Pixelanzahl_von_oben, Pixelanzahl_von_links}
    end tell
     
    Gerundium, 05.04.2006
  10. Chicago Whistle

    Chicago Whistle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Syntax Error. Property kann nicht diesem Property folgen.
    Code:
    desktop position
    Gibt es eigentlich so was wie Doughs iTunes Scripts auch für Apple Script allegemein?
     
    Chicago Whistle, 06.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Volume Icons beliebig
  1. tifi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    295
  2. iPhill
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    310
    Impcaligula
    17.04.2017
  3. Murcielago
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    328
    MacFangio
    30.10.2016
  4. Effe1989
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    509
  5. 4motion
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    646
    geronimoTwo
    10.12.2010