.VOB Datei (von DVD) in iMovie importieren?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von cdeub, 16.02.2005.

  1. cdeub

    cdeub Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Ich möchte einen auf DVD gebrannten eigenen DV-Film nochmal in iMovie importieren. Die .VOB Dateien werden aber von iMovie nicht erkannt. Welches Format braucht iMovie?
    C.
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.962
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
  3. kohli2703

    kohli2703 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2009
    Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem, kann mit der beschriebenen Lösung aber leider nichts anfangen. Habe mit meinem DVD-Rekorder eine TV-Sendung aufgenommen, die ich nun zwecks Schneiden in iMovie HD 6.0.4 importieren möchte. Auf der DVD erscheinen die Ordner Video_RM und Video_TS in denen jeweils einige .VOB-Dateien liegen. Wie kriege ich die also nun importiert? Vielen Dank.
     
  4. Wahnsinniger

    Wahnsinniger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    04.10.2006
    mpeg streamclip kann die vob struktur zu einem video zusammenfassen welches du dann bequem in diverse transport streams demuxen kannst, musst halt nur schaun was denn deine app versteht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen