VNC (über LAN) langsam ohne ende

  1. schwarzmetaller

    schwarzmetaller Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    servus.

    hab mich früher ned mit vnc beschäftigt, daher vielleicht ne blöde frage..

    also das vnc über internet je nach anbindung mehr oder weniger schnell ist, is klar..

    hab mir jetzt aber ein vnc server auf meiner xp/gentoo kiste eingerichtet. wenn ich darauf zugreife, komm ich mir vor wie bei einer diashow!! alle 3 sekunden ein bild. hab auch schon mehrereclients (chicken on vnc/vncviewer2.0 usw) versucht.. selbes ergebnis. also da bin ich übers internet fast schneller dran wenn ich rechner von bekannten mach..

    farbtiefe hab ich eh schon auf 8 bit gesetzt..also was kanns noch sein??

    gibts bei relavnc irgendwo ein "arschlangsam" häckchen oder wie?

    Sorry, falls es ne blöde frage sein sollte..

    merci
     
    schwarzmetaller, 14.01.2006
  2. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Öhm also bei mir ist VNC auch so lahm über Gigabit Lan. Vielleicht ist VNC auch einfach langsam bei GUIs. kopfkratz
     
    Peacekeeper, 14.01.2006
  3. schwarzmetaller

    schwarzmetaller Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    mann, das is doch stuhl! kann doch ned sein, da is es ja übers internet mindestens genauso schnell wenn nicht schneller :( !
     
    schwarzmetaller, 15.01.2006
  4. Bluefake

    BluefakeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    Scheint mir ein noch recht unbekanntes oder schlichtweg unlösbares Problem zu sein. Andernfalls hätte doch schon jemand geantwortet. Ich war es von Windows auch gewohnt, eine schnellere VNC-Anindung zu haben. Jetzt kann ich den Zeilen beim Aufbau zugucken. Ist kein schöner Zustand.
     
    Bluefake, 15.01.2006
  5. schwarzmetaller

    schwarzmetaller Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hab das vorher auch nur unter windows genutzt, aber da geht es im LAN in echtzeit!

    keiner mehr eine Idee?
    wie gesagt, getestet mit dem normalen realvnc server und als viewer hab ich chicken on vnc Xvnc-viewer und noch nen anderen getestet...

    Sers
     
    schwarzmetaller, 25.01.2006
  6. robat

    robatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    5
    Also ich nutze den vncviewer von Robert Kedoin ( http://homepage.mac.com/kedoin/VNC ). Der funktioniert wunderbar und ist auch angenehm schnell (Client auf mac mini, Server auf Dual-Opteron linux Box).
     
    robat, 25.01.2006
  7. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Aber scheinbar nicht unter 10.4, oder? ;)

    "April 29, 2005
    On Tiger, performance of window dragging has become...well, terrible. I'm not sure when a fix will be in the works, but I know the problem exists."

    (http://homepage.mac.com/kedoin/VNC/VNCViewer/index.html)
     
    admartinator, 25.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - VNC (über LAN)
  1. egerlach
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.159
    orgonaut
    07.04.2011
  2. pMay
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    588
  3. Bodobear
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    467
    Bodobear
    31.05.2007
  4. lelo
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    957
  5. _ab
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.434