VNC - PowerBook (DSL) --> Win98DOSe (56k) Brauche detailierte Anleitung

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Chrisse, 19.01.2006.

  1. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Hallo liebe Freunde des Apfels. Schon mehrmals habe ich hier meine Frage zu dem in der Überschrift genannten Thema gepostet... Jedoch war keine Anleitung erfolgbringend... Höchstwahrscheinlich liegt es an meiner fehlenden Intelligenz (kP), aber deshalb hier noch mal eine Bitte:

    Kennt irgendjemand eine Seite mit einer ausreichend detaillierten Anleitung (MAC WIN Firewall etc.) nennen, oder kann mir jemand erklären, angefangen bei den zu nutzenden Programmen bis hin zur Einrichtung was ich genau tun muss? Ich wäre überaus dankbar!

    MfG Chrisse
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    VNC über 56k? Vergiss es! Das wird nix.
     
  3. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    mmh, und bei DSL bzw. ISDN (wie würde ich es machen können?!)
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Auch ISDN ist dafür noch zu langsam.
    In groben Zügen: der Ziel-Rechner braucht entweder eine Internetanbindung mit fester IP oder eine Lösung mittels DynDNS. Dann leitest du im Ziel-Router alle Anfragen auf den Port 590x auf den Rechner weiter. Dort muss ein VNC-Server laufen (für Windows zum Beispiel www.realvnc.com).
     
  5. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    ähhhm... Also, wie nun? Sorry, aber ich raff´s echt net?!?!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen