VNC Autostart

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von chris07, 23.12.2006.

  1. chris07

    chris07 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.07.2006
    Hallo,
    wie schaffe ich es am Intel Mac (Mini) ein Programm beim einschalten bereits zum laufen zu bringen? So wie bei Windows "Autostart".

    Ich möchte das der VNC Server gleich startet und im Hintergrund läuft.

    Gruß, Christian
     
  2. macphreak

    macphreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    28.11.2005
    Du gehst auf Systemeinstellungen --> Benutzer --> Dein Account --> Startobjekte. Da kannst du dann mit + Programme hinzufügen, die automatisch gestartet werden, wenn dein Mac hochfährt.
    so far…
     
  3. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Wenn dein Programm eh im Dock liegt, mach einen Rechtsklick drauf, und wähl das entsprechende Item aus.
    Sonst die von Ira beschriebene Methode.
     
  4. chris07

    chris07 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.07.2006
    Danke für den Tipp!
     
  5. chris07

    chris07 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.07.2006
    Doch noch eine Frage dazu.

    Es funktioniert, aber wie kann man das Programm im Hintergrund laufen lassen? So wie in Windows die versteckten Dienste?

    So ist ja jetzt das Fenster offen und unten im Dock das Icon mit Pfeilchen.


    Gruß,
    Christian
     
  6. Systemeinstellungen / Benutzer / Startobjekte / Ausblenden ;)

    MfG, juniorclub.
     
  7. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Das sagt alles...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen