VMware kann virtuelle Maschine nicht starten wegen zu wenig Arbeitsspeicher

cozyboy1220

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.09.2021
Beiträge
27
Wenn ich die virtuelle Maschine starten möchte, kommt folgende Meldung:

Bildschirmfoto 2021-09-30 um 14.20.37.png


Eigentlich habe ich genug Arbeitsspeicher vorhanden (Fotos).
Irgend eine Idee, was ich falsch mache?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-09-30 um 14.21.03.png
    Bildschirmfoto 2021-09-30 um 14.21.03.png
    327,8 KB · Aufrufe: 25
  • Bildschirmfoto 2021-09-30 um 14.21.23.png
    Bildschirmfoto 2021-09-30 um 14.21.23.png
    444,5 KB · Aufrufe: 25

win2mac

Aktives Mitglied
Registriert
07.09.2004
Beiträge
3.553
ist wahrscheinlich zu knapp, beende halt ein paar Apps: Chrome etc.
 

cozyboy1220

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.09.2021
Beiträge
27
Es geht auch nicht wenn ich gar nichts sonst offen habe!
 

cozyboy1220

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.09.2021
Beiträge
27
Ja und ich finde nirgends diese Fehlermeldung bei jemand anderem
 

win2mac

Aktives Mitglied
Registriert
07.09.2004
Beiträge
3.553
was ist das für eine VM? Linux oder Windows? Du kannst der VM auch mal testweise nur 1024MB geben
 

cozyboy1220

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.09.2021
Beiträge
27
Debian 10.x64-Bit, mit nur 1024MB kommt die selbe Meldung
 

cozyboy1220

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.09.2021
Beiträge
27
Das Problem war, das die verwendete Version vom Fusion nicht mehr mit der jetztigen macOS Version kompatibel war.
 

win2mac

Aktives Mitglied
Registriert
07.09.2004
Beiträge
3.553
MacOS Version, VMware Version, welcher Mac.
Kannst Du mal eine neue VM erstellen mit 2048MB?
 

win2mac

Aktives Mitglied
Registriert
07.09.2004
Beiträge
3.553
komisch, da hätte eigentlich eine andere Fehlermeldung kommen müssen.
 

MacKaz

Aktives Mitglied
Registriert
12.01.2020
Beiträge
1.632
Das kann (auch) auftreten, wenn das Volume auf dem die VM liegt, keinen Platz hat oder nicht beschreibbar ist.
 
Oben Unten