VMW-Fusion - WinXP hat die Scsi-Treiber mal eben vergessen

Fabi_K

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2007
Beiträge
175
Hi,

wollte eben meine WinXP-VM starten und wurde gleich von einer Fehlermeldung freundlichst begrüßt.
Die Datei \Windows\System32\Config\System konnte nicht gefunden werden.

Der Schock sitzt immer noch tief, schließlich brauch ich die VM zum arbeiten.


Naja, hab die VM dann mal von der WinXP-Install-CD gebootet und das auch freundliche Setup sagt mir, daß er keine Festplatte finden konnte.
Daraufhin neu gestartet, die VMWare-Fusion Scsi-Treiber in die VM eingebunden und die Reperatur-Konsole gestartet. Das hat geklappt.
Festplatte gefunden, und auch die oben genannte Datei.

Das heißt für mich, daß WinXP, wieso auch immer, die Scsi-Treiber "vergessen" hat.

Jetzt hab ich leider kein Plan, wie ich die Scsi-Treiber wiederherstellen kann. Laufwerk A: wird gefunden, wo auch die Dateien vmscsi.inf/.sys/.cat stehen. Jetzt weiß ich jedoch nicht weiter.

Danke schonmal für Antwort, Gruß
Fabian
 

Fabi_K

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2007
Beiträge
175
Thema hat sich erledigt.

Nachdem ich die Reperatur-Console per "exit" verlassen und neu gestartet hab, ging's wieder.
 
Oben