1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VLC als Standard definieren?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von morten, 06.07.2004.

  1. morten

    morten Thread Starter

    Wie kann ich den Video Lan Client (VLC) als Standard Player definieren?

    Ich möchte QuickTime natürlich nicht löschen.
    Ich habe viele mpeg2 files (EyeTV400), die das QuickTime Symbol tragen, aber nicht abgespielt werden können.
    Die erforderliche Zusatzkomponente funktioniert bei mir nicht.
     
  2. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Die Datei die du öffnen willst anklicken dann Apfel+I
    dann "öffnen mit" anklicken und dann für alle ändern.
     
  3. one.of.two

    one.of.two Thread Starter

    Alle entprechenden Datein markieren, "Apfel+I" drücken, bei "öffnen mit" VLC Palyer auswählen. :)
     
  4. SchaubFD

    SchaubFD MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    3
    Ctrl-<Maustaste> oder rechte Maustaste (Mehrtastenmaus) auf dem Objekt
    Öffnen mit ... --> Eigene ...

    Alles andere dürfte selbsterklärend sein!
     
  5. morten

    morten Thread Starter

    Mann, bin ich blind.
    Ich hab die ganze Zeit eine Einstellung in QuickTime oder in VLC gesucht.
    Und dann isses so leicht.

    Danke euch beiden.
    wavey
     
  6. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Wie Danke euchBEIDEN?

    Wen hast du vergessen? :(