Vista Upgrade & Parallels: XP benötigt?

butched

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
739
Hi Leute,

ich interessiere mich für dieses Angebot.

allerdings stelle ich mir ein paar Fragen dabei.

1. Es heißt ja Bundle: Windows Vista Business Upgrade & Parallels 3 ... bedeutet das, dass ich dazu eine Version von XP (oder älteres Windows) benötige um es zu installieren? und wenn ja, muss ich XP dazu erst installieren, und dann updaten oder reicht es, wenn man den key hat/die CD kurz zu nem check einlegen muss (war damals so bei nem upgrade von office 95 af 2000 : )

2. Worin unterscheidet sich Windows Business von anderen Vista Versionen (zb. Ultimate)?

Danke schon mal im Vorraus
 

amnesie

Neues Mitglied
Mitglied seit
11.09.2007
Beiträge
13
verachtend schaut die Gemeinde an dir vorbei. :D (kleiner Scherz)

Du brauchst ein Windows XP mit offiziellem Key. Ob das Betriebssystem vor dem Upgrade installiert sein muss kann ich dir nicht sagen, ich denke aber das der Key reicht.


lg amnesie
 

glancos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.05.2007
Beiträge
2.002
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

georgelucas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.02.2006
Beiträge
1.689
du kannst das update auch ohne key installieren, du musst bloß danach nochmal vista mit vista upgraden und dann den erst vista key eingeben. es gab mal ne ausführliche anleitung bei heise glaub ich. also kannst du vista upgrade installieren, ohne xp altlasten draufzuhaben. aus lizenzgründen brauchst du aber trotzdem eine xp bzw win2000 lizenz. um das upgrade benutzen zu dürfen, auch wenn die für die installation nicht unbedingt nötig sind.
edu-versionen gibt es nur als upgrade bei vista
 

butched

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
739
hm...aus lauter verzweiflung hatte ich shcon beim unimall kundenservice angerufen, und sie meinte, dass ich für diese version keinen XP key benötige. allerdings kann cih mir das ehrlich gesagt nicht so ganz vorstellen.

und zu der geschichte mit der verachtung: ich wills ganz bestimmt nicht freiwillig benutzen, ich brauchs nur halt für mein studium (und dafür werd ich mir garantiert nicht die ultimate version kaufen ;) ), da kann ich ja nix dafür, dass da solche grützigen systeme verwandt werden :D
 

georgelucas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.02.2006
Beiträge
1.689
hm...aus lauter verzweiflung hatte ich shcon beim unimall kundenservice angerufen, und sie meinte, dass ich für diese version keinen XP key benötige. allerdings kann cih mir das ehrlich gesagt nicht so ganz vorstellen.
du installierst vista gibst aber keinen key ein, sondern "testest" nur, was mit der upgradeversion ohne probleme möglich ist. dann upgradest du deine testversion und gibst deinen vistakey ein. fertig installiert ohne xp key.
 

butched

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
739
ah, ok danke.

nur *hust* überleg ich mir jetzt grad, obs für mich, der windows ja nur aus kompatibilitätsgründen braucht, nicht vielleicht besser wäre, Win XP zu benutzen :hamma:
 

iCre

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
1.781
ah, ok danke.

nur *hust* überleg ich mir jetzt grad, obs für mich, der windows ja nur aus kompatibilitätsgründen braucht, nicht vielleicht besser wäre, Win XP zu benutzen :hamma:
Wäre auf jeden Fall günstiger. In Manchen Foren bekommt man die Lizenz schon so für 25€ dazu Parallels und fertig. Ich würde schätzen dass XP auch besser in einer Virtulisierung läuft denn selbst nativ ist Vista lahm. Wäre Vista besser dann wäre mein neues Book jetzt ein Thinkpad. So bleibe ich lieber bei Macs auch wenn mich die Hardware nicht so überzeugt
 

iCre

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
1.781
Ach ja ich hatte meine Lizenz im Thinkpadforum gekauft
 

Rick42

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
5.105
ah, ok danke.

nur *hust* überleg ich mir jetzt grad, obs für mich, der windows ja nur aus kompatibilitätsgründen braucht, nicht vielleicht besser wäre, Win XP zu benutzen :hamma:
Klar, geh in einen Computerladen und kauf dir XP Home (OEM) für ca. 69,-€, reicht allemal.
 
Oben