Vista Beta 2 und Parallels Desktop

  1. Zanzarin

    Zanzarin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    3
    Hallo!
    Kriegt man Windows Vista irgendwie über Parallels Desktop zum Laufen (auf einem Macbook 2.0 mit 2GB) ?
    Beim installieren bricht er ab.....

    Hiiiilfeeeee.......
     
    Zanzarin, 10.06.2006
  2. chicoconfuso

    chicoconfusoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht weil vista ne ntfs partition will.
    ich konnte es deswegen zB nicht unter VPC installieren.
    mit bootcamp müsste es aber gehen, allerdings kannst du dann mit osx nicht auf die ntfs partition zugreifen oder so ähnlich.
     
    chicoconfuso, 10.06.2006
  3. cordney*

    cordney*MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    24
    Mit Paralles gehts nicht, da Parallels kein ACPI-kompatibles BIOS emuliert.
     
    cordney*, 10.06.2006
  4. CapFuture

    CapFutureMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Wenn er abbricht, geht es wohl nicht, oder? :rolleyes:

    NTFS oder nicht spielt da keine rolle, da es sich um einen virtuellen PC handelt.

    Wenn es nicht geht, dann deswegen, weil Parallels RC2 kein Vista unterstützt.

    Nicht unterstützte Betriebssysteme auf virtuellen Umgebungen sind immer wackelangelegenheiten => besser lassen, spart man Zeit.
     
    CapFuture, 10.06.2006
  5. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    VPC kann doch auch NTFS, einfach bei der Installation die Platte vom Vista-Installer neu formatieren lassen.

    Der eigentliche Trick ist die Aktivierung von ACPI. Da VPC auch ein Bios besitzt ist das aber kein Problem. Einfach (wie auf einem PC) beim booten die Entfernen-Taste drücken.

    Vista ist allerdings äußerst laaaangsam auf VPC, aber es läuft ;)


    Hat denn Parallels auch ein Bios?
     
    quack, 17.06.2006
  6. golomat

    golomatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    problem mit vista auf parallels

    hallo ihrs! bin neu hier (verbessert mich/rügt mich!):)

    Ich habe Windows Vista (Ultimate) mit parallel desktop auf einem macbook 2,0Ghz (Intel Core 2 Duo) laufen. Habe per ISO installiert, statt mit CD (muss man dann halt erstellen).

    Dann den Anweisungen der Installation von Vista folgen, ein paar Minuten warten, installiert sich. Vista funktioniert prima, verbraucht für meinen Geschmack aber viel Ressourcen. Braucht aber keinerlei Partitionen oder sonstwas.

    Frage: Wie bekomme ich Vista/Parallel Desktop wieder komplett (und sauber) gelöscht, um meinen Mac nicht zu krass vollzuladen?

    Danke im Voraus!

    Golo
     
    golomat, 04.04.2007
  7. Mai_Ke

    Mai_Keunregistriert

    Mitglied seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    588
    Willkommen im Forum :)

    Um Vista zu löschen, sollte es reichen, wenn Du die virtuelle Maschine löschst.

    Parallels => File => Delete VM (oder so ähnlich. Hab gerade keinen Intel-Mac hier)

    Dort das Disk-Image und die Konfig-Files anwählen und schon sollte Vista rückstandsfrei weg sein. Eventuell danach den Papierkorb leeren, falls die Sachen im Papierkorb zwischengelagert werden.
     
    Mai_Ke, 04.04.2007
  8. golomat

    golomatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    funktioniert!

    Wunderbar, hat funktioniert. Danke!

    Sonnige Grüße
    Golo
     
    golomat, 05.04.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vista Beta Parallels
  1. MacJulian123
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    393
    MacJulian123
    25.12.2014
  2. HoFuchs
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.290
    HoFuchs
    17.07.2012
  3. Gray
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    541
  4. derpepe
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.483
    derpepe
    05.07.2006
  5. fumetto
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.107