Vista auf dem Mini mit Parallels

  1. noreboots

    noreboots Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    denke darüber nach meinen PC auf der Arbeit gegen einen Mini mit 2GB RAM auszutauschen. Es soll Parallels drauf und Vista darauf laufen.
    Benötige Vista für Office-Anwendungen. Hat denn jemand schon richtige Erfahrungen mit dieser Konfiguration machen können ?
    Läuft Vista darauf performant ?

    Danke !

    Grüße noreboots
     
    noreboots, 02.03.2007
    #1
  2. noreboots

    noreboots Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    Keiner was zu sagen ???
     
    noreboots, 05.03.2007
    #2
  3. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    bei mir läuft Vista sehr gut unter Parallels.
    allerdings auf einem iMac, mit nur 1,25GB RAM.
    512MB benutze ich für Vista. Nur Aero funktioniert nicht, kann ich aber auch gut drauf verzichten, ansonsten problemlos.
    Hatte es auch mal auf meinem MacBook gehabt, lief genauso gut. Ist ja eher vergleichbar mit einem MacMini
     
    Furcas, 05.03.2007
    #3
  4. Bastimac

    Bastimac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Es ist zwar nicht öffentlich Kommuniziert worden aber es ist machbar.

    Ein Tipp benutze mindestens 1GB!!!

    Grüße
     
    Bastimac, 05.03.2007
    #4
  5. hilikus

    hilikus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    3.224
    Zustimmungen:
    406
    Warum zwingend Vista? Tuts nicht auch XP?
    Und warum überhaupt Windows? Tuts nicht das MS Office für den Mac?
     
    hilikus, 05.03.2007
    #5
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Darf man fragen, um welche Office-Anwendung es sich da handelt?
    Selbst Office 2007 läuft mit XP SP2.
     
    admartinator, 05.03.2007
    #6
  7. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    Also wenn du solche Anforderungen hast (warum auch immer), dann
    frage ich mich, warum du einen Mac willst? :confused: :confused:
     
    Rothlicht, 05.03.2007
    #7
  8. Mac-Dirk

    Mac-Dirk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Verbietet Microsoft nicht die Installationen von Vista auf virtuellen Maschinen? War da nicht etwas? Muss man da nicht die Ultimat Edition von Vista haben? (oder der Kram heist) :confused:
     
    Mac-Dirk, 05.03.2007
    #8
  9. hello-o

    hello-o MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    2
    Keine direkte Erfahrung mit dem Mini und Vista, aber 2 GB klingen schon mal nach einer guten Idee. Drunter sieht´s schlecht aus.
     
    hello-o, 05.03.2007
    #9
  10. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    Ultimate und Buisness Versionen dürfen auf virtuellen Maschinen installiert werden.
     
    Furcas, 05.03.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vista auf dem
  1. ImacGamer21
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.312
    JusMac
    22.04.2011
  2. Redi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    368
    Redi
    02.01.2009
  3. DieTa
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    481
    DieTa
    13.10.2008
  4. extendedremix
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.410
    dooyou
    24.06.2007
  5. ColonelHawk
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    531