1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Visitenkarte drucken lassen...

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von k33k, 04.06.2004.

  1. k33k

    k33k Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    hi leute,

    ich habe vor mir visitenkarten drucken zu lassen und wollte aus dem grund hier mal in die runde fragen, ob jemand mit internetdiensten dieser art erfahrung hat.

    ich möchte mein eigenes layout hochladen können.
    es handelt sich um ein mehrfarbiges (2-4 farbig) layout.
    stückzahl ca. 50-100 erstmal

    es gibt sehr viele anbieter im netz. da aber einige bekannte von mir schlechte erfahrungen gesammelt haben wollte ich gerne eure meinung dazu hören!

    es kann natürlich auch eine "normale" druckerei sein. aber die sind ja meistens sehr teuer!

    vielen dank im vorraus.
    Michael
     
  2. k33k

    k33k Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    ich möchte diesen thread nocheinmal hochpushen. vielleicht kann mir ja jetzt einer helfen! =)
     
  3. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.482
    Medien:
    33
    Zustimmungen:
    1.668
    hi k33k,

    schau doch mal bei Laser-line: klick

    ...die sind auch ganz günstig & bisher gute Erfahrungen gemacht.

    gruß difool
     
  4. knaup2

    knaup2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
  5. k33k

    k33k Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    erstmal danke für die antworten.

    so wie ich das sehe kann man bei flyerwire.de nur pixelgrafiken hochladen. wie sieht es denn quallitativ dann mit den karten aus.

    bitte schreibt auch erfahrungen.
    einfach nur links kann ich mir auch googln. =) ist nicht böse gemeint, nur damit ich besser verstanden werde.
     
  6. knaup2

    knaup2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0

    also ich habe meine visitenkarte (mit freehand erstellt) damals dort drucken lassen. ich bin mit qualität (papier, farbe, ...) zufrieden. sonst würd ich den link nicht posten ... :)
     
  7. Mesa

    Mesa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe auch schon ein paar Sachen bei Flyerwire drucken lassen; finde die Qualität in Ordnung.

    Gruß
    Thomas
     
  8. k33k

    k33k Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe meine Vistenkarten jetzt mal bei Flyerwire in Auftrag gegeben. Dazu hätte ich aber noch eine Frage an euch.

    Wenn man sich die Vorschau der Karte bei Flyerwire ansieht, sehen die Farben ganz anders aus als sie sollten. (blaustich erscheint als Rotstich)
    Habe die Farben in Photoshop aber genau angelegt mit K ca. 40%, CM haben ca. 2-3% und Y=0%.

    das beunruhigt mich nun etwas und deshalb wollte ich fragen, ob das durch die Quallität der Vorschaubilder(gifs) normal ist, oder ob ich lieber mal den Auftrag stornieren sollte.

    Als test habe ich mal nen anderen auftrag erteilt, indem ich den Hintergrund in Graustufen geändert habe, also C=0% M=0% Y=0% und K dann halt ca. 30-40%.
    das Ergebnis der Vorschau ist identisch zum vorangegangenen Auftrag.

    was meint ihr sollte ich machen?

    Danke
    Michael
     
  9. Mesa

    Mesa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe jetzt meine Flyerwire-Vorschaubilder mit den gedruckten Flyern verglichen; die Farben in den Vorschaubildern stimmen meistens nicht - bei den "Endprodukten" ist aber alles in Ordnung; die Farben sind so, wie ich sie in Freehand bzw. Photoshop angelegt hatte.

    Auch die Schriften sind scharf - obwohl ich immer 300dpi-jpeg-Dateien geschickt habe.

    Gruß
    Thomas
     
  10. k33k

    k33k Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank Mesa,

    dann kann ich den Autrag ja beruhigt laufen lassen! =))