virus?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von suite, 09.05.2005.

  1. suite

    suite Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.11.2004
    hallo, habe letzte woche das update auf 10.3.9 gemacht, ging auch alles bisher.seit heute gehen aber alle anwendungen (Mail, Adressbuch, iCal tun als ob sie offen sind, aber die Menüleiste bleibt die vom Finder, auch Tastaturkürzel helfen nicht; bei Festplattendienstprogramm kommt nach anklicken der Festplatte das bunte Rädchen auf ewig, bei Software-Aktualisierung auch) habe versucht das sicherheitsupdate 2005-005 direkt von der seite zu laden, aber da das installationsprogramm auch beim bunten Rädchen hängen bleibt funktioniert das auch nicht. Zugriffsrechte habe ich auch repariert (von der CD) bringt aber auch nix...ist das ein Virus (Habe keinen Virenscanner installiert)? Was kann ich dann tun? Bitte dringend um Hilfe...!!!
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.01.2003
    ja das ist der sorberchen3635322323253533738737.kill.sudo.und.alle.programme.exe virus!
    du brauchst um den zu beseitigen, folge 56 von star wars rotfl</scherz>

    wenn nichts mehr geht, könnte man die alternative archivieren installieren wählen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen