1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Virus für MacUser an Tauschbörsen aufgetaucht ?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von MacMaass, 17.05.2004.

  1. MacMaass

    MacMaass Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,
    hab vom Bekannten gerade diesen link bekommen. Als Laie kann ich das nicht einschätzen. http://www.meistertrainerforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.cgi?board=Off-Topic;action=display;num=1084773055

    gruß
    hendrik
     
  2. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    So wie ich das sehe, nur fuer Raubkopierer gefaehrlich.
     
  3. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.155
    Zustimmungen:
    77
    Ave,

    Als erstes mal, dies ist kein Virus, sondern ganz einfach ein Script, mehr nicht. Ein Virus versucht sich zu vermehren und zu verbreiten und dies macht dieser Script schon mal nicht. Er löscht ganz einfach Daten im Home-Verzeichnis durch einen Befehl im Script.


    Mortiis
     
  4. maxxio

    maxxio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    3
    Wer mit einer 48K Datei Word oder Office installieren will, verdient es auch, dass ihm der Userordner abhanden kommt.
     
  5. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
     :D
     
  6. kbwmac

    kbwmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Was ist aber, wenn jemand den "Virus" umschreibt und noch eine Menge Ballast an das Skript anhängt, um das ganze realistischer erscheinen zu lassen? Z.B. so als "netter" Nebeneffekt einer Open-Source Software/Freeware? Hoffentlich bringt Apple bald ein Sicherheitsupdate für dieses Leck raus!
     
  7. Upique1

    Upique1 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt. :) Aber jeden Tag steht ein neuer Dummer auf. (siehe Ebay kopfkratz )
     
  8.  

    Da es kein Leck ist, wird Apple auch kein Security Update bringen.
    Selber schuld, wer sich Raubkopien zieht...
    ist wohl ein Fall von "DAU"
     
  9. kbwmac

    kbwmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Du hast Recht, denn wenn jemand in sein Programm so ein fieses Skript einfügt, lädt sich niemand das Programm! Wäre ich doch schon länger darauf gekommen!
     
  10. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Das Thema wurde vor fast einer Woche bereits hier behandelt:
    http://www.macosxhints.com/article.php?story=20040512085517829

    Wen es trifft hatte es wohl verdient...

    Grüße,
    Flo