Virtualisierte Systeme

Advokat

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.06.2006
Beiträge
158
Hallo Ihr alle,

ich habe eine Frage zur virtualisierung:

1: Angenommen man nimmt einen Mac Pro, mit sagen wir mal 4 prozessoren, und zwei grafikkarten. Kann ich auf diesem Pro Mac installieren, und darauf dann mit Parallels oder VMWare windows virtualisiert laufen lassen? Also so, das ich auf dem einen Bildschirm windows offen habe, und auf dem anderen Max OS? Wenn ja, kann ich dem Windows dann auch mehr Leistung, z.B. 2 oder mehr prozessoren, mehr ram usw zur verfügung stellen?

2: Angenommen ich habe einen quad core mit zwei grafikkarten, als pc ausführung, und habe darauf windows installiert. Gibt es eine virtual Machine für windows, die mac os virtualisieren kann?
 

Pingu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.08.2003
Beiträge
4.963
Das geht auch mit einer Grafikkarte. Schließlich kann eine Grafikkarte auch zwei Bildschirme ansteuern.

Nein, Mac OS X lässt sich nicht virtualisieren. Dies ist nicht gewünscht. Es geht nur Mac OS X Server auf Mac OS X.
 

42

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2006
Beiträge
509
Es geht nur Mac OS X Server auf Mac OS X.
aber dort meine ich nur Leo-Server - oder geht etwa der Tiger auch?
 

SP|Mike

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2006
Beiträge
234
Mit VMware 2.0 kann man OS X 10.5 Server Virtualisieren.

Gruße Mike
 
Oben