Virtual PC und Counterstrike

  1. letthereberock

    letthereberock Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Oi!
    Also erstmal: Mir ist das egal, ich hab mir meinen mac nicht zum zocken gekauft, aber ein Kumpel möchte das wissen;

    Kann man Counterstrike durch Virtual PC auf dem Mac zocken?
     
    letthereberock, 28.09.2005
  2. cec.

    cec.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    109
    Nein. (mein Text ist zu kurz, darum schreibe ich das)
     
    cec., 28.09.2005
  3. Gelzomino

    GelzominoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    163
    Nein! VPC ist viiiiiiiiiiel zu langsam ....


    Edit: Grrr, zu langsam :( :D
     
    Gelzomino, 28.09.2005
  4. Dr. Thodt

    Dr. ThodtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Klares Nein! Erstens ist VPC viiiiiel zu langsam und zweitens besitzt es keinerlei 3D-Unterstützung.
     
    Dr. Thodt, 28.09.2005
  5. praet

    praetMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    lol junx, ihr seid euch aber sehr sicher.

    1. cs kann man auch im software-modus spielen das heisst man brauch keine 3d unterstützung.

    2. http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=107829 <-- hier wird das gegenteil bewiesen it einem screenshot. außerdem redet jemand sogar davon das er für virtual pc 3d unterstützung installiert hat.

    soviel also zum thema

    gg
     
    praet, 29.09.2005
  6. Etze

    EtzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    3
    das macht CS unter VPC aber sicher nicht schneller...

    kann ja sein, dass es *läuft*, aber bei geschätzten 5 SPF (Sekunden Pro Frame) stelle ich mir das Spielerlebnis doch etwas zäh vor...

    Mag sein, aber das war unter OS9 mit einer ältere VPC-Version und dazu einer 3dfx-Karte im Rechner - sowas gibts heutzutage doch gar nicht mehr. Also würde sowas wegfallen.

    Fazit: CS ist unter VPC nicht spielbar!
     
    Etze, 29.09.2005
  7. mkoessling

    mkoesslingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    0
    Spiele spielen mit VPC, vergiß es. [​IMG]
     
    mkoessling, 29.09.2005
  8. c003

    c003MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    4
    Besteht denn dann wenigstens die Möglichkeit das CS Source mal für Mac portiert wird?
     
    c003, 30.09.2005
  9. jlepthien

    jlepthienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    cs daddler sind doch eh meist kiddies ;) die sollen mal eh bei den dosen bleiben.
     
    jlepthien, 30.09.2005
  10. dodger_dose

    dodger_doseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    11
    hat sich das teil auf dem pc gut verkauft? wenn ja ist eine portierung vielleicht noch denkbar, wobei ich denke, daß die spieleschmieden jetzt den ball etwas flacher halten werden bis der intel-mac raus ist....dann fehlt osx immer noch directx um game-plattform zu werden....ob apple das will? vor kurzem gelesen, daß wenn ein mac-game 10.000 mal verkauft wird es schon zu den absoluten top-titeln zählt...soll mac-games geben die haben sich nur ein paar mal verkauft....freunde von mir haben mal mit an einer portierung für den mac mitgearbeitet....
     
    dodger_dose, 30.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Virtual Counterstrike
  1. Zibbo
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    8.599
  2. jpmaas
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    805
  3. konstant
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.253
    konstant
    08.01.2006
  4. danlo
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    678
    Master Pod
    04.11.2005