Virtual PC auf Mac mini schneller als auf 12" iBook

  1. Coolmaker

    Coolmaker Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi all

    Ich habe einen Mac Mini 1.42GHz mit 1Gb Ram.
    Mein Vater ein 12" iBook 1.33GHz mit 1Gb Ram.

    Beide haben OSX 10.4.3 drauf.

    Warum ist VirtualPC auf dem iBook viel langsamer als auf meinem Mini?

    Macht das die 90MHz und der Systembus der auf dem Mini schneller ist aus?

    Kann man VirtualPC beschleunigen (Ram und Prozessor wurden auf max. gestellt)?

    Ach ja. es wird mit Windoof 98 betrieben.

    Besten Dank für eure Antworten!

    noch schöne Festtage und nen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Greez Coolmaker
     
    Coolmaker, 26.12.2005
  2. KonBon

    KonBonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Der Systembus kann schon was ausmachen.
    Am schnellsten läuft VPC allerdings mit Windows 2000, viel schneller als mit 98 und XP auf jeden Fall.
    Kostet auch "nur" um die 30-35 Euro bei ebay.
     
    KonBon, 26.12.2005
  3. Coolmaker

    Coolmaker Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mac4live

    Danke für deine schnelle Antwort!
    Werde morgen win 2000 installieren.
    gebe dann bescheid, ob es schneller läuft.

    greez Coolmaker
     
    Coolmaker, 26.12.2005
  4. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.163
    Zustimmungen:
    3.887
    hattest du denn auf beiden die vpc extras installiert?
     
    oneOeight, 26.12.2005
  5. Coolmaker

    Coolmaker Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ich habe nur virtual pc und windows 98 installiert. eine spezialsoftware die nur auf windows läuft ist auch noch drauf. keine extras.
     
    Coolmaker, 26.12.2005
  6. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.163
    Zustimmungen:
    3.887
    vpc hat spezielle treiber, damit die emulation besser läuft...
    kann man über eins der icons in der leiste oder über das menu installieren...
     
    oneOeight, 26.12.2005
  7. Coolmaker

    Coolmaker Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt Windows 2000 drauf.

    Läuft viel schneller!

    Besten dank!

    Gruss Coolmaker
     
    Coolmaker, 28.12.2005
  8. grunert.ch

    grunert.chMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    OK, jetzt habe ich das auch verstanden was oneOeight mit den Extras meinte. Und ich dacht mir fehlt was. Er meinte sicherlich die Virtual Machine Additions. Die findet man in der Tat im Menü oben unter PC > Additions installieren oder aktualisieren. Läuft nur mit Windows 2000 Pro SP4 und Win XP Pro SP2 und sind von Hand bei eigenständigen Windows-Installationen zu installieren (eben über oben genannten Menü-Punkt). Wenn man die Windows-Version benutzt, die bei Virtual PC 7 dabei ist, sollte das automatisch installiert werden.
     
    grunert.ch, 25.01.2006
  9. Stiffmeister99

    Stiffmeister99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin erst seit kurzem hier registriert und auch seit kurzem ein Appleuser.
    Könnt ihr mir vielleicht kurz erklären was dieses Virtual Pc OProgramm so kann und für was man das eigentlich braucht?
    Vielen Dank!
    Mfg
    Stiffmeister
     
    Stiffmeister99, 27.01.2006
  10. grunert.ch

    grunert.chMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    Manche (seltene) Programme gibt es nur für Windows.

    Z.B. wenn man eine Siemens ISDN-schurlos-Anlage per Computer konfigurieren will, muss man leider mit den dazugehörigen Windows-Programmen von Siemens kämpfen, weil Siemens einfach keine Mac-Unterstützung anbietet.

    Für den normalen alltäglichen Betrieb ist die Geschwindigkeit aber recht bescheiden. Schliesslich ist es immer noch eine Emulation.
     
    grunert.ch, 27.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Virtual auf Mac
  1. gagio
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    962
  2. DrunkenFreak
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    651
    DrunkenFreak
    28.08.2007
  3. Stesch
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    22.799
    pfannkuchen2001
    16.06.2006
  4. ali
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    683
  5. MAC2214JV
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    961
    MAC2214JV
    13.11.2004