Virtual PC 7 zum Programmieren?

  1. maskwearer

    maskwearer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    13
    Hallo zusammen!


    Ich hab da mal eine Frage: ich benötige zum Programmieren (lernen von Visual Basic), besser gesagt zum "nachsspielen" von Programmieraufgaben aus einer anstehenden Schulung eine Windows Umgebung. Da ich einen iMac G5 habe, kommt da ja nur Virtual PC in Frage, richtig? Hat jemand Erfahrung damit, inwiefern sich das zum Programmieren eignet? Sprich ich brauche keine extrem schnelle Performance, sondern brauche nur eine Entwicklungsumgebung.
    Klar könnte ich das auf einem Zweitrechner machen, aber ich fände es schön, wenn ich meinen schönen iMac dafür nutzen könnte. :)

    Danke schonmal & Gruß

    Eric
     
    maskwearer, 02.09.2006
    #1
  2. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Ja geht
     
    StruppiMac, 02.09.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Virtual zum Programmieren
  1. patrickkupper
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    638
    patrickkupper
    27.04.2017
  2. DocSnider
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    174
  3. pc-bastler
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    315
    michaelsommerer
    16.10.2016
  4. auburn
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    837
    Mankind75
    09.01.2016
  5. BlackFlag
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.872
    BlackFlag
    23.03.2015