Benutzerdefinierte Suche

viele viele Streifen auf dem iBook Display. HILFE

  1. funkestern

    funkestern Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    hallo,

    habe ein reisen Problem, auf meinem iBook Display sind jede Menge Streifen wie ein Netz, die flackern und machen das Display unlesbar. Schließe ich jedoch nur den Mini-VGA auf VGA Adapter an habe ich wieder normales Bild.
    ATI Treiber hatte ich auch schon neu installiert...PRAM Reset auch, was kann noch machen?



    HILFE gesucht!
    Aso, habe G4 1GHZ iBook und neulich Display, Logicboard getauscht bekommen
     
    funkestern, 21.05.2005
  2. funkestern

    funkestern Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    hilfe!
     
    funkestern, 21.05.2005
  3. NeoSD

    NeoSDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Noch mal tauschen lassen!
    Sry, aber da würd ich sofort bei dem Händler wieder auf der Matte stehen. Das bringt Dir heute Abend nichts mehr, aber Montag würde ich mich sofort auf den Weg machen.
     
    NeoSD, 21.05.2005
  4. funkestern

    funkestern Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    äääh, musst schon ne woche warten und jetzt wieder... *heul*


    kann es auch ein software prob sein?


    HIle gerne genommen
     
    funkestern, 21.05.2005
  5. funkestern

    funkestern Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    lustig, bildschirmschoner werden fast streifenfrei angezeigt...
     
    funkestern, 21.05.2005
  6. funkestern

    funkestern Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    wie sehr man sich für mein problem interessiert ;-(
     
    funkestern, 21.05.2005
  7. geko

    gekoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    4
    Was sollen wir denn tun, wir sehen dein Display nicht. Kannst du evtl. ein Photo davon machen und hochladen? Ansonsten kann ich mich dem Vorredner anschließen: Ab zum Händler damit!
     
    geko, 21.05.2005
  8. Dr. Thodt

    Dr. ThodtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Ich denke schon das es viele interessiert, aber wenn man nichts zur Problemlösung beitragen kann was soll man dann posten?
    Ich denke das es ein reines Hardwareproblem ist, vielleicht wurde beim Display/Boardtausch etwas übersehen. Da hilft nur eins, beim Händler Druck machen.
     
    Dr. Thodt, 21.05.2005
  9. gf4tiu

    gf4tiuMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht liegt es ja an der Verbindung zwischen Logic Board und TFT, kann ja eigentlich nur daher kommen, wenn der externe Ausgang soweit funktioniert... :)
     
    gf4tiu, 21.05.2005
  10. compifrank

    compifrankMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Mal PRAM löschen und von CD booten. Was passiert denn dann?
     
    compifrank, 21.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - viele viele Streifen
  1. SeeEmAge
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    511
  2. [jive]
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    419
  3. Gravmac
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    714
    Gravmac
    19.03.2015
  4. Cinober
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    879
    s_herzog
    27.07.2012
  5. Studentin85
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    839
    MadCat69
    28.07.2012