Videos ohne iTunes auf iPOD kopieren ?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von waldeis, 24.10.2006.

  1. waldeis

    waldeis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.09.2005
    Hallo,

    kennt jemand von euch eine gute iTunes Alternative die es ermöglicht Videos auf den IPOD zu kopieren ?

    Hintergrund ist das ich sehr, sehr viele Videos auf einer externen HDD habe und diese gerne auf den iPOD kopieren möchte (sind alle ipod ready konvertiert) aber ich möchte diese nicht in einer bibiliothek in itunes haben.

    Soll mehr so eine einmal draufkopier-aktion sein, die software sollte es aber auch erlauben wieder vom ipod die videos zurückzukopieren.
     
  2. HanSolo86

    HanSolo86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.310
    Zustimmungen:
    307
    MacUser seit:
    13.11.2005
    einmal in die itunes bibiothek aufnehmen und dann wieder löschen is doch kein problem!
     
  3. waldeis

    waldeis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.09.2005
    ja aber dann kopiert er alles erst rüber auf meine interne hdd und da sind nur noch 20 gb frei.
     
  4. HanSolo86

    HanSolo86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.310
    Zustimmungen:
    307
    MacUser seit:
    13.11.2005
    machst du es halt stückchen weise.
    ok ist keine briliante idee, aber einfach ist sie.
    ex. hdd=> bibiothek => ipod => bibiothek löschen und wieder von vorn.
    immer in 20 gb schritten
     
  5. waldeis

    waldeis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.09.2005
    nee ist nix für mich, ich muß dazusagen das dies auf einen zweiten ipod passieren soll, ich hab also einen haupt-ipod und der ist mit meiner itunes bibiliothek gesynct.

    Der zweite iPOD soll wirklich keine Verbindung zu itunes haben und völlig unabhängig benutzt werden.
     
  6. HanSolo86

    HanSolo86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.310
    Zustimmungen:
    307
    MacUser seit:
    13.11.2005
    das macht das ganze natürlich komplizierter.
    so eine software ist mir nicht bekannt.
     
  7. waldeis

    waldeis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.09.2005
    hab jetzt mal gesurft, ich glaube floola sollte das können, komme im moment nur nicht auf die homepage. Werde berichten ob es funktioniert.
     
  8. HanSolo86

    HanSolo86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.310
    Zustimmungen:
    307
    MacUser seit:
    13.11.2005
  9. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Starte iTunes mit gehaltener ALT - Taste und lege eine eigene Bibliothek nur für die Videos direkt auf der externen Platte an. Stelle dann den iPod auf manuelle Synchronisation und zieh alle Videos auf den iPod die Du haben willst.

    Anmerkung: Steht der iPod auf manuelle Synchronisation kann er von JEDEM iTunes aus befüllt werden, er ist somit unabhängig vom Rechner. Du kannst auch 5 Lieder von Rechner A, 20 Lieder von Rechner B und 20 GB von Rechner C auf den iPod laden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Videos ohne iTunes
  1. JuIian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    992
  2. vollderbillshit
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    398
  3. Philipp2261
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    597
  4. LongDongLude
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.424
  5. crouse
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.878

Diese Seite empfehlen