videofilm/movie fürs internet abspeichern/runterrechnen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Software" wurde erstellt von luiggi, 28.06.2005.

  1. luiggi

    luiggi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    hallo,

    wie kann ich einen film (quicktime) ca. 3,5 MB fürs internet runterrechnen/reduzieren ???


    gruß luiggi
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin Mitglied

    Beiträge:
    13.875
    Zustimmungen:
    303
    Mitglied seit:
    01.05.2004
    z.B. in iMovie importieren und dann komprimiert exportieren.
     
  3. lundehundt

    lundehundt abgemeldet

    Beiträge:
    17.778
    Zustimmungen:
    882
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Mit quicktime pro oder iMovie sollte das gehen - aber 3,5 MB hoert sich schon sehr wenig an - mehr als ein paar Sekunden Film in eher schlechter Qualitaet koennen das kaum sein.
     
  4. luiggi

    luiggi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.03.2005

    sorry, imovie macht mir den film nicht auf, kann ihn auch nicht importieren.

    handelt sich hierbei um mpeg-film ! ?


    :mad:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.