Video-USB Adapter

  1. Bohnenkraut

    Bohnenkraut Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    2
    Hallo. :)

    Ich habe hier das *geniale* Ding ---> Link (PDF)
    Ist noch aus meiner Windows "Zeit". Hatte daran eine kleine Kamera mit Infrarot-LEDs um mich beim Schlafen zu filmen. Bzw mit einer Webcamsoftware im Zeitraffer aufgenommen. Schlaf zeitweise sehr unruhig und wühl mich durchs Bett :mad: .
    Jetzt wird es langsam wieder Zeit das Ding laufen zu lassen, nur...., wie? habe ja meinen "alten Rechner" abgebaut und nur noch den Mac.

    Finde zu dem Teil auch keine anderen Treiber Vom Hersteller gibts zumindest nix).
    Gibt es denn was anderes um eine völlig normale Videokamera an den Mac zu bekommen? Irgendwie find ich nix im Web?!
    Kann doch nicht sein das es nicht geht / nix gibt!
    Muss doch möglich sein ein stink normales Videosignal aufnehmen zu können. :confused:


    Bitte um Hilfe...


    PS:
    Und jetzt macht mir bitte keiner meine schöne, und fast heile, Applewelt kaputt!!

    Danke


    EDIT:
    In erster Linie wären mir Treiber oä wichtig. Darum in dem Unterforum. Oder muss/sollte es wo anderst hin?
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    eigentlich sollte Quicktime die Videodaten aufnehmen können. Die Quelle kann man einstellen in den Preferences -> Recording. Aufnehmen dann unter File -> new movie recording.

    Keine Ahnung ob man nen speziellen Treiber für das Teil braucht, das Du da anschließen willst - aber wenn nicht ist Quicktime das einfachste. Kann natürlich sein, daß es nur in der "Pro"-Version geht (aber die ist ohnehin empfehlenswert).
     
  3. Bohnenkraut

    Bohnenkraut Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    2
    Hallo.

    Danke für deine Antwort.
    Mit Quicktime konnte ich bis jetzt nicht wirklich etwas anfangen. Gibt ja noch andere Programme die das tun was ich bis jetz wollte.
    Hast du die Pro Version?
    Kann man da auch Einzelbilder auf Zeit machen? > Zeitraffer also.
    Hab dazu nix gelesen/gefunden.
     
  4. koobcam

    koobcam MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    9
    Mit IMovie HD kannst zu im Zeitraffer aufnehmen - geht zumindest bei mir mit der im MacBook integrierten ISight Kamera.
     
Die Seite wird geladen...