video mit itunes auf ipad übertragen

Faustus

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2009
Beiträge
297
Ich habe verschiedene von mir selbst erstellte Videos im Quicktime-Format vorliegen. Um sie auf mein iPad zu bekommen, habe ich sie zunächst in iTunes importiert und dort anschließend in ein für iPad passendes Format umgewandelt. So weit so gut. Leider werden bei besagter Umwandlung die in 16:9 vorliegenden Filme zum Teil in das Format 4:3 geändert, aber wie gesagt nur zum Teil - bei ungefähr der Hälfte der Filme wird die Bildschirmgröße beibehalten, bei der anderen abgeändert und somit unbrauchbar. Ich habe keine Ahnung, warum es einmal funktioniert und warum ein anderes Mal nicht. Woran könnte es liegen, und wie könnte ich das Problem beheben? Danke für die Antworten.