Video-Codecs abspielen DIVX etc.

Dieses Thema im Forum "Umsteiger und Einsteiger" wurde erstellt von compound, 25.01.2005.

  1. compound

    compound Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Hallo ist es möglich, die mit den bei Windows sehr verbreiteten Video-Codec DIVX codierten Videos auf MAC OS X abzuspielen? Funktionieren alle Versionen von DIVX? Wie sieht es mit anderen Codecs aus? Unter Linux kann ich die orginal .dlls einbinden um wirklich jeden Film dekodieren zu können. Wie sieht dies unter Mac OS X aus?

    Ich freue mich auf meinen MAC mini!
     
  2. sciforce

    sciforce Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Hi.Hab auch grade geswitched. Ich nutze den VLC (http://www.videolan.org/). Der spielt eigentlich alles ab. Es gibt aber so weit ich weiß auch den Divx-Player für Mac OS X.

    ------------
    Gruß
    Christian
     
  3. ataq

    ataq Mitglied

    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    05.03.2003
  4. schernot

    schernot Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    17.12.2004
    Hallo zusammen,
    ich würde gerne meine mpeg Dateien über Quicktime 6 abspielen...
    Wenn ich die mpeg Datei laden kommt immer die Meldung, dass das eine Datei ist, die nicht von Quicktime bearbeitete werden kann.
    Was kann ich da tun? Muß ich irgendwo einen codec runterladen? Und wenn, wo?
     
  5. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    11.050
    Zustimmungen:
    332
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Du musst die mpeg2 Wiedergabekomponente bei Apple kaufen. Oder du versuchst VLC. ;)

    ww
     
  6. Shetty

    Shetty Mitglied

    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    400
    Mitglied seit:
    13.06.2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.