Video-Caputring: Bild ruckelt

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von deep7, 18.12.2005.

  1. deep7

    deep7 Thread Starter

    Hallo, ich brauche mal wieder eure Hilfe.

    Wollte heute endlich mal mein Berlinvideo vom analogen Camcorder auf den PC übertragen.
    Nach etlichen Probs Hard- und Software-seitig, lief dann endlich die Übertragung, und zwar habe ich MPEG - DVD-Qualität eingestellt (Pinnacle Video Studio 8).

    Nach 1,5 h dann war's mit dem Capturen fertig. Erste Test, und dann: Ruckeln (sehr störend). Egal in welchem Movie-Player ich es abspiele. Die Befürchtung hatte ich aber schon davor, da das Bild beim Übertragen schon im Vorschaufenster geruckelt hat.

    Ich habe dann schließlich auf SVCD (bissl schlechtere Quali) getestet, Ergebnis:
    Das selbe Ruckeln.

    3. Versuch auf VCD: Da liefs, ohne zu ruckeln.


    Aber woran liegt das? Ist es nicht mögl., es in besserer Quali zu übertragen? Ich meine, VCD ist jetzt ja nicht mehr ganz das Gelbe vom Ei.

    Wieso ruckelts da nicht, sondern nur bei SVCD und DVD-Qualität?
    (bei .mov im MovieMaker ruckelt es übrigens auch nicht.)

    Meine TV-Karte, über die das Capturing läuft, ist die "ASUS TV7134 WDM Video Capture", Suche nach Treibern ergab sich als erfolglos.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.12.2005
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.965
    Zustimmungen:
    331
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Was für Hardware verwendest du genau?

    ww
     
  3. deep7

    deep7 Thread Starter

    TV-Karte hab ich ja oben schon angegeben, die analoge Videokamera von Sony heißt genau "CCD-TR511E"

    Mein PC an sich sollte leistungsfähig genug sein: 2,7GHz / 768MB-RAM / ATI Radeon 9500 pro
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.12.2005
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.965
    Zustimmungen:
    331
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Und was für ein Rechner?

    ww
     
  5. deep7

    deep7 Thread Starter

    s.o. :rolleyes:
     
  6. deep7

    deep7 Thread Starter

    und der monitor hat auch eine genügend hohe Bildwdh.rate ;)

    Nein, langsam regts mich echt auf mit dem Video...
     
  7. mampfi

    mampfi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    19.06.2002
    Also, Du gehst vermutlich per Cinch in Deine TV-Karte rein und nimmst mit Pinnacle auf. Wird die TV-Karte korrekt erkannt (Geräte-Manager), lässt Du irgendwelche Hintergrundprozesse laufen (Bildschirmschoner, Netzwerke, Virenscanner etc.)? Probiers mal mit frisch gestartetem Windows. Welches Windoof verwendest Du denn überhaupt? Du könntest auch mal versuchen, Pinnacle upzudaten (aktuelle Version weiss ich grad nicht auswendig. Meine Erfahrung ist halt, dass der Videoimport über TV-Karten meist nicht so doll funktioniert. Die Import-Einstellung solltest Du natürlich schon so hoch lassen (dv), damit die Qualität nicht darunter leidet.

    Wenn schon beim Import die Bilder ruckeln, dann hast Du vermutlich auch ein paar droped frames, das ist nicht gut.

    Gruß, Manfred
     
  8. deep7

    deep7 Thread Starter

    1. per Cinch genau
    2. Gerätemanager: da hab ich schon nachgeschaut, alles in Ordnung
    3. keine Hintergrundprozesse
    4. Windows XP
    5. Pinnacle habe ich auch schon upgedatet
    6. Importeinstellung? Geht doch nur über TV-Karte (-> analoger Camcorder)


    Wie gesagt, VCD würde gehen, bei SuperVideo wackelts dann schon, genauso wie bei "DVD-Qualität". Ziemlich seltsam.
     
  9. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.05.2005
    vielleicht hast du auch ne verkehrte fiel-dominanz eingestellt.
     
  10. deep7

    deep7 Thread Starter

    was ist eine fiel-dominanz?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen