1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

video beschneiden

Dieses Thema im Forum "Video" wurde erstellt von bigmac G5, 10.12.2003.

  1. bigmac G5

    bigmac G5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    hallo, möchte gerne quicktime videos ins internet stellen. jetzt brauch ich aber nicht die ganze breite vom movie. Wie kann man links und rechts einfach was wegschneiden?

    david
     
  2. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    das müsste der ffmpegX machen können, aber ich weiss nicht ob es eine Vorschau dafür gibt.

    Grüsse

    Yoda
     
  3. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
    Ich wüßte jetzt nicht, wie das gehen sollte, aber vielleicht funktioniert ja
    das Tool, welches Yoda (hallo Mittiroler !) vorgeschlagen hat.
    Du kannst zwar das Video skalieren oder maskieren (d.h. den linken und
    rechten Rand mit einem Balken versehen), aber sicherlich nicht so ohne
    Probleme "beschneiden". Wenn Du soetwas machen möchtest, wirst Du
    schon zu einer Software wie AfterEffects greifen müssen. Dort kannst Du
    wirklich die Höhe und Breite des Videos manipulieren. Ob sich der
    Aufwand lohnt ist allerdings eine andere Frage.
     
  4. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
  5. bigmac G5

    bigmac G5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    cool, final cut hab ich, wie macht ma das da?

    david
     
  6. bigmac G5

    bigmac G5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    ohh, habs mit livetype gelöst, danke