Verzweifelt...emlx-Dateien von Mail nach Neukonfiguration nicht mehr lesbar!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von amalada, 05.10.2006.

  1. amalada

    amalada Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2006
    hallo!

    vor einigen tagen spinnte mein macbook pro nur noch rum und daher entschied ich mich dazu, das macos x noch einmal neu zu installieren. davor sicherte ich alle meine daten auf dvd. u.a. auch meine mails, indem ich einfach den ordner ich/library/mail auf die dvd kopierte. nun habe ich also 2 mailboxen mit emlx-dateien drin. wenn ich auf eine emlx-datei klicke, kommt original folgender text:

    "Die E-Mail von <Unbekannter Absender> mit dem Betreff „<Unbekannter Betreff>“ wurde nicht vom Server geladen. Sie müssen mit diesem Account eine Verbindung zum Internet herstellen, um die E-Mail zu laden."

    heißt das, das meine emails praktisch futsch sind?

    habe schon folgendes ausprobiert um sie in mail zu importieren:

    1. mailbox-ordner von der dvd in den aktuellen mailbox-ordner kopiert und dann bei erscheinen der postfächer in mail auf postfach/wiederherstellen geklickt: nichts.

    2. emlx to mbox converter installiert und konvertiert: programm stürzt ab oder der konvertierte ordner enthält nur eine textdatei mit namen mbox.

    bitte bitte helft mir! die emails sind mir sehr wichtig!

    vielen dank schon einmal, amalada
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen